Touran ab 2011

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich würde in jedem FAll mal beide Probefahren. Dem 1,6er wird schnell die Luft ausgehen.

      VCDS, VCP,RNS Manager, X-Can UHDS, Eeprom lesen und schreiben und mehr vorhanden (Spielkind eben :P:D )


      Geht nich gibts nich, oder man lernt nie aus :P

      Dann will ich mich ma vorstellen.

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Ja, ich werde auch mal den 1.6 Liter Probefahren,
      habe die nur günstig immer gesehen.

      Fahre jetzt den 2.0 mit 140 PS und das reicht super.

      Der 1.6 ist ja der alte 1.9 und der war auch mager aber halt haltbar bis 400.000 km

    • Du kannst den 1,9/2,0er PD nicht mit den neuen CR Motoren vergleichen.
      Und weniger Hubraum ist fast wie weniger Leistung. dem geht noch schneller die Puste aus wie dem 1,9er die neuen 1T3 dürften ja auch geringfügig wieder an Leergewicht zugenommen haben

      VCDS, VCP,RNS Manager, X-Can UHDS, Eeprom lesen und schreiben und mehr vorhanden (Spielkind eben :P:D )


      Geht nich gibts nich, oder man lernt nie aus :P

      Dann will ich mich ma vorstellen.

    • Der 1.6er ist nicht schlecht, aber eher was für den ausgeglichenen Fahrer. Wer grundsätzlich gerne etwas flotter unterwegs ist, wird damit nicht glücklich. Es ist einfach kein sportlicher Motor. Der 1.9 er PD-TDI mit 74 KW (habe ich im Bora Variant) ist definitiv spritziger als der 1.6er CR-TDI im Touran. Die sind m.E. nicht vergleichbar.

      Ich persönlich bin zufrieden damit, selbst mit 1,5 t Anhänger im Schlepptau.

      Ich bin aber auch der 130 km/h-Tempomat-Fahrer auf der AB und fahre auf Landstraßen-Touren mit genügend Vorlauf los, sodass ich auch nicht großartig überhole, wenn ein LKW mit 80 vor mir ist.

      Die Probefahrt beider Maschinen würde ich dir auch empfehlen. Hat mir auch bei der Entscheidungsfindung geholfen.

    • Probiere dann beide vor Ort bei dir aus und zu Not muss halt weiter raus aus Berlin fahren um günstiger den Wagen zu ergattern .

      Lebe dein Leben,bevor es andere für dich tun


    • Also 15.500 Euro für die verbeulte leere Kistze ist ja wohl völlig überzogen. und wenn ich das richtig sehe hat der kein Xenon, ich kanns nicht zu 100% erkennen aber ich denke nicht

      VCDS, VCP,RNS Manager, X-Can UHDS, Eeprom lesen und schreiben und mehr vorhanden (Spielkind eben :P:D )


      Geht nich gibts nich, oder man lernt nie aus :P

      Dann will ich mich ma vorstellen.