Geräusche vom Antriebsstrang bei Linkskurve im Touran 5T1 - 1.6 TDI SCR BJ 2016 - 6 Gang Handschalter

  • Hallo Touran-Gemeinde.


    Haben seit 2 Wochen einen gebrauchten Touran 1.6 TDI Bj 2016. Km ca.56000
    Jetzt ist mir aufgefallen, wenn keine Musik läuft und keiner quasselt im Auto, das aus dem Antriebsbereich mahlende Geräusche bei Linkskurven kommen. z.B. 2 oder 3 Gang niedrige Drehzahl. ?(:evil:


    Tritt man die Kupplung ist das Geräusch weg.


    Haben das Auto gebraucht bei einem VW Händler gekauft vor 2 Wochen. Allerdings ist der Händler 300Km entfernt.


    A) Habt ihr schon mal von diesen mahlenden Geräusch bei Links fahren gehört? ?(


    B) Hat jemand Erfahrungen mit VW Autohäusern und deren Abwicklung bei solchen Schäden. Gewährleistunghaftung bis 6 Monate?


    War beim Freundlichen vor Ort, der meinte nach Probefahrt mit Werkstattmeister und Getriebespezialisten, das es eventuell in Richtung Getriebe geht, da es sogar bei geradeaus fahren fein bemerkbar ist. Für eine genauere Analyse braucht er aber das Auto mindestens 1 Tag.


    Für Infos wären wir dankbar.


    Gruß Udo

  • würde mal mit dem Verkäufer sprechen ob du bei einem anderen VW Autohaus abwickeln kannst. Aber meist hat der Verkäufer Anrecht auf Nachbesserung.

  • Also das Autohaus wo der Wagen gekauft wurde hat schon mal grünes Licht gegeben, für Fehlerdiagnose und Kostenvoranschlag der Reperatur in meiner Werkstadt vor Ort. Schon mal gut. Bin gespannt was ind 10 Tagen rauskommt.

  • auf jeden Fall schriftlich geben lassen die Freigabe. Nicht das du auf den Kosten sitzen bleibst. Oder die sagen " Das haben wir nie genehmigt "!

  • Hallo. Die Rücknahme des Fahrzeugs klappte. Allerdings zog sich die Sache ca. 6 Wochen hin bis ich mein Geld hatte.


    So. Nun der Hit.


    In der Zeit bis das Fahrzeug abgeholt wurde suchte ich weiter nach gebrauchten 1.6 TDI Touran Modell 5T1.


    Bei einer Probefahrt eines anderen Touran mit gleicher Motorrisierung und 6 Gang Handschalter ergab sich gleiches Geräuschbild.


    Linkskurve, Lastwechsel, Eingekuppelt = Geräusche vorne Links. Fahrzeug hatte 60000Km drauf.


    Nächste Probefahrt anderes Auto. Gleicher Motor, Getriebekombination mit 42000 km auch Geräusche beim Linksfahren.


    Mir scheint das Getriebe bzw. der Antriebsstrang macht eigentlich immer Geräusche. Alle Autos waren Ende 2015 zugelassen.


    Im Golf 7 Forum ist auch ein ähnllicher Fall bekannt.


    Ist euch was in euren Touran 2 Modellen beim Linksfahren aufgefallen? Und wenn welches Baujahr habt ihr?

  • Hallo,


    ich habe exakt das gleiche "Schleifen" bei einem 7er Golf Variant, Baujahr 2017, 1.6 TDI, 5-Gang. Das Fahrzeug habe ich gebraucht mit 20.000 km erworben. (Ehemaliges Leasing-Fahrzeug). Zunächst hatte ich auf eine Reparatur bestanden, nach etlichen Diskussionen und Probefahrten versicherte mir der Service-Leiter meines Autohauses dass es bestimmte Motor-Getriebe-Kombinationen gibt bei denen es dieses Geräuschverhalten gibt. Da ich auch im Internet (z.b. hier, Touran ist ja die gleiche technische Basis) entsprechende Erfahrungsberichte gefunden habe glaube ich das mal so. Nicht wirklich elegant, aber ich habe beschlossen mein Gehirn das Geräusch ausblenden zu lassen, da ich mit dem Fahrzeug sonst zufrieden bin und es deswegen nicht verkaufen möchte.

  • Ich würde vermuten daß es vielleicht das äußere gelenk ist?prüfen ob der nen riss hat und Dreck rein gekommen ist.am besten mal in einem größeren Platz fahren und mal links fahren und rechts fahren.so Che Fällen hatte ich mit den Gelenken gehabt.aber wenn da getriebe ist hmmm.

  • Ich würde vermuten daß es vielleicht das äußere gelenk ist?prüfen ob der nen riss hat und Dreck rein gekommen ist.am besten mal in einem größeren Platz fahren und mal links fahren und rechts fahren.so Che Fällen hatte ich mit den Gelenken gehabt.aber wenn da getriebe ist hmmm.

    Naja, aber Tuonoracer schrieb ja das er mehrere Fahrzeuge zur Probe gefahren ist und die Geräuschauffälligkeit jeweils aufgetreten ist, da wird ja nicht überall Dreck reingekommen sein. Und bei meinem VW-Händler kennt man das akustische Verhalten auch und bezeichnet es als normal.

  • manchmal ist das mit den Geräuschen auch " komisch"


    Ein bekannter fährt Opel Zafira 5 Gang.


    Von 100 bis 150tkm wurde das Differential lauter....und dann...schwupps..."ist so...."


    Nun bei 310tkm fährt er immer noch.Geräusch gleichbleibend.

  • hallo,

    Ich habe mir vor drei Wochen auch einen Touran 1.6 tdi gekauft. Der hat auch die Geräusche bei der linkskurve. Mein Händler 250km entfernt meint, dass die Geräusche beim touran normal sind. Mein VW Händler vor Ort sagt, dass das ausgleichsgetriebe repariert werden muss. Kostenpunkt 2000€. Hat schon jemand Erfahrung, ob das Geräusch nach Tausch/Reperatur des Ausgleichsgetriebes weg ist?