Hilfe mein touran schwimmt in lang gezoge Kurve

  • Ich weiß nicht mehr weiter bin mit mein Latein am Ende ;(;(;(

    habe ein t1 vw touran 1.9 TDI 105 PS 2006er

    Der schwimmt extrem hinten

    So folgendes wurde schon gewechselt

    Stoßdämpfer vorne hinten

    Stabilisatoren vorne hinten

    Lagerbuchsen vorne hinten

    Reifen auch vorne hinten

    Und er schwimmt immer noch

    Bitte Brauche eure Hilfe bzw Erfahrung

    Mfg

    Celentano

  • Moin! Kannst du mal eventuell noch andere Angaben machen?


    Fährst du die Kurve mit leerem Fahrzeug oder voll beladen?

    Geschwindigkeit des Autos der Kurve angemessen oder fährst du das Fzg. am Limit?

    Ist das eventuell Winterreifen geschuldet? (die "schmieren" bei hohen Belastungen mehr)


    Einfach pauschal kann man da nix sagen.


    Selbst das "schwimmen" ist ein subjektives Gefühl. Zieht es das Heck nach außen oder schwankt das Auto (also so ein Wackeln - schwer zu beschreiben...)

  • hy

    Ob leer oder voll beladen egal

    Geschwindigkeit ca. ab 60

    In den lang gezogen kurven extrem am schwimmen bzw schwammig das heck

    Ich würde es alls schwanken bezeichnen

    Wie eine welle die hoch und runter rechts links geht

  • reifendruck ist auch in Ordnung


    Das mit die federn muss ich kontrollieren lassen das könnte es vielleicht (hoffentlich) sein.


    Vielen Dank für eure Infos bzw Antworten

  • Guten Morgen

    Keine Ahnung muss meine kfz Werkstatt fragen

    Welches achslager die vorspannen wollen

    Und ob die es überhaupt machen ?????

    Und muss nachfragen was die kfz Werkstatt dazu sagt Fahrwerk vermessen bzw einstellen