Wie die hinteren Dämpfer ausbauen

  • Mal eine bescheidene Frage .. hab heute neu tüv bekommen und hab den tüv Menschen mal gefragt warum ich hinten so ein Geräusch habe wenn ich über einen Hügel oder ähnliches fahre..da hat er mal geschaut und hat gesagt das an den Stoßdämpfer etwas mal gemacht wurde weil da etwas neu gemacht wurde .. nun hatte er gesagt wenn ich die beiden Schrauben ( Bild ) löse .. komm ich an eine andere Schraube und die soll etwas lose sein...


    Geht das so einfach????

  • Ja die zwei Schrauben raus, den Dämpfer zusammen schieben. Oben auf dem Domlager ist eine Plastekappe die abziehen und darunter ist die Mutter die die Kolbenstange des Dämpfer hält. Kann lose sein ist möglich dann festschrauben und alles wieder zusammen.

  • Ja die zwei Schrauben raus, den Dämpfer zusammen schieben. Oben auf dem Domlager ist eine Plastekappe die abziehen und darunter ist die Mutter die die Kolbenstange des Dämpfer hält. Kann lose sein ist möglich dann festschrauben und alles wieder zusammen.

    lieben Dank

  • und die beiden Schrauben GANZ sorgfältig von HAND wieder einsetzen. Bei meinem ist bei einer das Gewinde im ersten Gang vermurkelt. Hat mich richtig Zeit und Nerven gekostet die wieder sauber einzufädeln.

    mach ich... ich setze alles per Hand an;)

  • So Dämpfer hinten getauscht... domlager wollte ich auch tauschen und beim ausbauen gemerkt das die falsch sind:cursing:

    Habe Ovale für den staubschutz und bekommen habe ich Runde...

    Jetzt weiß ich nicht ob das klappern weg ist, die Schraube kann es nicht gewesen sein die sind jetzt fest