Beiträge von wumbaba

    Raus vieleicht nicht unbedingt, aber man muss ihn halt von beiden Seiten gut erreichen, und so tief wie der im System vergraben ist....

    Hätte ich auch evtl. schon gemacht, wenn da das Klimamittel nicht wäre.


    Anleitung hab ich keine, ich hätte einfach fröhlich losgeschraubt.

    Och bei uns ist schon ganz ordentlich was los :D


    Wenn das Vibrieren ausreichend hochfrequent ist, dann trifft es in der Anregung immer eine harmonische Vielfache und du spürst die Grundwelle.


    Tippe auch auf defektes Motor/Getriebelager, oder ein Schlaumeier hat das ZMS gegen ein EMS getauscht. Letzteres würde sich aber im Stand nicht so stark auswirken und es hätte von anfang an vibrieren müssen.


    Vibriert der Motor mit der gleichen Frequenz? (Anfassen)

    Ändert sich etwas wenn du z.B. Klima abschaltest, oder die elektrische Last sich ändert?

    Kam das schleichend oder plötzlich?

    Jo, da ist der (Innenraum-)Klimakondensator verpekt (Schimmelpilze). Macht mein Audi auch und dem ist mit chemischer Keule von aussen nicht bei zu kommen.

    War schon 2x beim :-), einmal beim "Spezialisten" und 2 mal selber Hand angelegt..... man hat ja Hoffnung.

    Hat jedes mal nur für wenige Wochen/Tage geholfen.

    Ohne direkt auf den Kondensator zuzugreifen bleibt halt in irgendeiner Ecke des Teils ein bischen Schimmel am leben und breitet sich von da wieder aus.


    Damit ist auch nicht zu spaßen, da Schimmelsporen alles andere als gesund sind.

    Hm, wenn ich die Serienfreigabevorschriften richtig in Erinnerung habe, dann ist das Fahrpedal bzw. die Auswertung selbigens mit einem sehr hohen ASIL Level abgesichert.

    Bei einem Fehler (z.B. Differenz im Verhalten der beiden Sensorenwerte, Veränderung der Kennlinien oder unplausible Werteänderungen/Sprünge) reagiert das Motorsteuergerät überhaupt nicht mehr auf den Fahrerwunsch und der Fehler ist auch nicht selbstheilend.

    die frage ist ob es um die bremsleuchten oder das rücklicht geht die information ist wahrscheinlich genau wie die großkleinschreibung und die interpunktion bei der fragestellung auf der strecke geblieben ich habe auch depos drin und mir ist nicht aufgefallen das die rücklichter in der heckklappe heller oder dunkler als die äusseren sind aber wenn du die depos grade erst verbaut hast solltest du die stecker prüfen depo hat hier bei den steckern eindeutig gepfuscht und diese nur mit heißkleber agedichtet was nur wenige monate tatsälich funktioniert dann sind die kontakte vergammelt und die leuchten fallen ganz aus wenn die bereits korrodiert sind kann hier durchaus die ursache des problems liegen