Xenonlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo ,
      Ich habe die originalen Xenonbirnen drin.Jetzt meine frage.Möchte gerne hellere Birnen haben ( auch Standlicht ).Habt ihr erfahrungs werte welche mann nehmen sollte,bzw izt der austausch auch ohne Werstatt machbar oder muß ich zu einstellung oder zum einbau zum Händler.
      Danke im Voraus.

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Da muß Ich dir recht geben zu teuer und mann sieht es schon zu oft nach meiner meinung.Suche auch alternative.Ein VW Händler bei uns hat ein angebot 49€ nachrüsten TFL bei Touran mal anschauen was das ist.Aber auch bei Daylights habe ich was gefunden als alternative sind LEDs hauch dünn mal anschauen wie die sind.Doch alles der reihe nach wie das Geld da ist.

    • SUMR13 schrieb:

      Da muß Ich dir recht geben zu teuer und mann sieht es schon zu oft nach meiner meinung.Suche auch alternative.Ein VW Händler bei uns hat ein angebot 49€ nachrüsten TFL bei Touran mal anschauen was das ist.Aber auch bei Daylights habe ich was gefunden als alternative sind LEDs hauch dünn mal anschauen wie die sind.Doch alles der reihe nach wie das Geld da ist.


      49€ für TFL? da bin ich mal gespannt wie die aussehen.
      bei 321 gibts kleine TFL mit leds für 10€.. das is auch ne alternative. große mit 22cm länge hab ich schon für 99€ gesehen, immer noch günstiger als die S6 TFL.

      ach apropo xenon... ich bräucht 2 steuer/vorschaltgeräte.. hat sowas wer rumliegen :augenbrauen: - bekomm zwar wenns gut läuft welche von BMW aus zwei testscheinwerfern.. aber is no ned sicher.
    • ich hab auch original Bi-Xenon! mir waren die zu gelb!
      ich hab mir dann über 3-2-1... D2S Brenner zu 8000 k gekauft (80 Euro das paar!)
      machen ein sehr helles blauliches licht! sehr sehr auffällig!
      war anfangs auch begeistert davon! bei schlechten Lichtverhältnissen
      und Regen z.B. sieht man damit aber weniger! je höher die K (Kelvin)
      je weniger Lumen (Lichtausbeute) hat man! das licht war auch ziemlich grell
      und auch als Fahrer sehr sehr gewöhnungsbedürftig!
      nach cirka 3 monaten hat komischerweisse ein Brenner leicht farbe gewechselt und wurde gelblicher als der andere!
      ich hab dann 2 neue gekauft zu 6000 K, mit denen bin ich super zufrieden!
      sind doch weisser/blauer als die originalen (die haben 4200 K!)

      man muss dazu sagen dass die Brenner aber nicht erlaubt wären! die Brenner die zu aufgezählt hast von Philips haben Prüfzeichen und sind erlaubt, mit 5000 K wirst du aber einen eher minimalen unterschied auf den originalen haben und die sind nochdazu sehr teuer!
      ich würd sagen wenn du auf max. 6000 K gehst, wirst du trotzdem keine probleme haben! mehr könnte auffallen!

      den Austausch hat mir mein Bruder gemacht der beim Freundlichen gearbeitet hat! ich selbst hab mich nicht getraut!