Zuheizer // Standheizung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • TurboToby schrieb:

      Ja aber durch das Nachrüstkit läuft der Zuheizer doch auch im Stand damit man in ein warmes Auto steigt! ODER NICHT? Ich meine was macht die Übung mit Zeitschaltuht (halbe Stunde bevor man los fährt) oder aktivierung per Fernbedienung bevor man los fährt keinen Sinn!?!?!?

      TurboToby
      Wo ist der Unterschied zwischen dem Zuheizer und der Standheizung?

      Du hast nach dem Unterschied gefragt und den habe ich versucht Dir zu erklären.
    • Wo sitzt das Steuergerät für den Zuheizer ? Direkt am Zuheizer oder im Innenraum ?
      Also ich habe von der Möglichkeit gelesen, dass man NUR ein neues Steuergerät und das Bedienteil braucht und der Zuheizer
      funktioniert als Standheizung. Nur welches Steuergerät man da nehmen kann, wüsste ich auch gerne :)
      Kann da jemand helfen ? Geht dieses: Typ-Telestart T 91 R von Webasto,
      ...passt der Stecker vom Zuheizgerätsteuergerät auf das neue Standheizsteuergerät ?

    • MaKo schrieb:

      Wo sitzt das Steuergerät für den Zuheizer ? Direkt am Zuheizer oder im Innenraum ?
      Also ich habe von der Möglichkeit gelesen, dass man NUR ein neues Steuergerät und das Bedienteil braucht und der Zuheizer
      funktioniert als Standheizung. Nur welches Steuergerät man da nehmen kann, wüsste ich auch gerne :)
      Kann da jemand helfen ? Geht dieses: Typ-Telestart T 91 R von Webasto,
      ...passt der Stecker vom Zuheizgerätsteuergerät auf das neue Standheizsteuergerät ?


      Benutz die Suche!
      Ganz ehrlich, jedes Jahr zur gleichen Zeit die gleichen Fragen.
    • Link?
      Hätte ich Antworten auf meine Fragen gefunden, würde ich nicht fragen.
      Ich habe bereits endliche Beiträge zum Thema durch.
      Vielleicht sollte man dieses Thema gar nicht mehr zulassen und sofort schließen, wenn doch alles schon gesagt ist.
      Ich denke ein Forum ist dazu da, Probleme auszutauschen und Hilfslösungen zu posten.
      Aber danke für die Hilfsbereitschaft.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MaKo ()

    • Ich denke mal, dass der eine oder andere schon genervt sein kann wenn Jahr für Jahr immer und immer wieder die selben Fragen kommen - ist denke ich auch irgenwie verständlich. Im Prinzip müsste alles über die Suche zu finden sein was hier schon gefragt wurde.

      Da ich noch nicht so viele Jahre hier dabei bin als manch andere schreib ich einfach mal kurz etwas zusammen und hoffe, dass ich alles richtig wiedergebe ;).

      Um aus einem Zuheizer eine Standheizung zu machen die auch über die MFA+ bedienbar ist muss man entweder das Steuergerät des Zuheizers (ist direkt im Zuheizer eingebaut) gegen ein passendes Steuergerät einer Standheizung tauschen oder aber einfach den Zuheizer komplett gegen eine Standheizung tauschen. Da man ein passendes Steuergerät nicht so leicht findet (passend ist hier das Problem) ist es denkbar einfacher gleich das komplette Teil gegen eine Standheizung zu tauschen - in beiden Fällen muss sowieso der Zuheizer ausgebaut werden und deshalb ist der "nur" Steuergerätetausch nicht einfacher oder schneller. Eine Standheizung findest Du sicherlich im Auktionshaus und der Tausch ist ganz gut bei MyTouran beschrieben. Wie angegeben muss natürlich auch das Klimasteuergerät mitgetauscht werden!

      Mit diesem Wechsel ist die Standheizung aber nur über die MFA+ bedienbar, wenn man noch zusätzlich eine Funkfernbedienung möchte muss noch das Telestart-Modul (z.B. T91) und eine für Standheizung taugliche Antenne nachgerüstet werden. Der Empfang erfolgt normalerweise über die Flossenantenne am Dach, es kann aber auch eine Scheibenantenne irgendwo anders angeklebt werden. Da das Telestart-Modul normalerweise ganz hinten rechts (hinter der Kofferraumverkleidung) angebracht ist muss man beim Betrieb mit der Dachantenne von ganz hinten bis zur Standheizung eine Leitung legen (damit das Telestart-Modul die Standheizung auch starten kann). Wenn man eine Scheibenantenne woanders anbringt muss man eventuell mit dem Kabel nicht durch das ganze Auto (das ist der Vorteil der Scheibenantenne).

      Ich habe das alles (wie auch viele andere hier) bereits hinter mir inklusive der Anbringung einer Dachantenne (hatte vorher noch überhaupt keine).

      Hier geht's zur Vorstellung meines alten 1T1 und hier ist die Vorstellung des neuen Wagens! Ansonsten noch viel Spaß beim Lesen 8) .
    • Das ist eine erstklassige Antwort, DANKE.
      Einen Neuling im Thema verwirren die Beiträge aus vielen Beiträgen. Mal geht es um die Aufrüstung des Zuheizers, mal um eine neue Standheizung.
      Ich meine, ich hätte mittlerweile etwas Durchblick.

      VW bietet über Zubehör folgendes Angebot:
      volkswagen-zubehoer-shop.de/sh…uge-mit-Climatronic-.html

      Weiß jemand, was dort gemacht wird ? Bei diesen Preis kann es sich unmöglich um eine komplette neue Standheizung handeln oder ? Oder wird hier nur dieses besagte Steuergerät getauscht?