Audioupgrade

  • Liebe Touran Fahrer,


    würde mich freuen, wenn jemand eine Meinung zu meinem Anliegen hat.

    Betreff: Soundupgrade

    Ich schwanke zwischen:

    ·         Helix Soundsystem (neuwertig um ca. €300) – erprobt, fix fertig mit Sub

    ·         günstige DSP wie Axton A590 (neuwertig um €150) – da gefällt mir die Möglichkeit der Einstellung über die App und ich könnte das System bei Lust und Laune erweitern (neue LS und Sub)

    Reckhorn Alubutyl 2mm und Sinuslive DSM sind im Keller, hatte bis jetzt keine Zeit/Lust ☹, aber Einbau folgt.

    Zufällig ein Wiener im Forum der das Helix drinnen hat? 😊

    Schönen Tag wünsche ich noch!

    LG Pele

  • Hi! Ich bin zwar kein Wiener, jedoch habe ich das Helix Soundupgrade im Touran.


    Es ist nicht perfekt, aber deutlich besser als Serie. Die Abstimmung hat VW völlig verkackt, ich fahre das Golf 7 Variant Setup. Die Bühne ist dabei gefühlt leicht nach rechts verschoben. Ansonsten ist das Set ein absoluter Preisleistungshammer.

  • Hallo!


    Danke Tornado. Ich tendiere selber zum Helix Upgrade. Es ist durchgehend positiv bewertet. Vorausgesetzt die Erwartung ist realistisch..

    Im Firmenauto (Peugeot 508 gt) ist das große JBL Soundsystem verbaut und es ist immer ernüchternd wenn ich dann mit dem Touran unterwegs bin :S

    Gebe dann Bescheid was es geworden ist.

    Danke nochmals!

  • Ich habe auch das Helix PnP Soundsystem.

    War erst im Golf Variant, jetzt im Polo... Hab meiner Frau erzählt, dass es nicht in den Touri passt 🤣😂😜, den sie fast immer fährt.

    Im Polo läuft das ganze schon recht vernünftig...vor allem, wenn man mit vernünftiger Dämmung arbeitet.

    Ich habe schon viele Autos klangtechnisch komplett umgebaut aber mit dem Alter ging die Lust an der Arbeit etwas verloren und da war das VW/Helix Soundsystem eine willkommene Lösung.