Lenkradwechsel

  • Hi,


    dumme Frage: Jetzt habe ich mir ein 3-Speichen-Lederlenkrad gekauft und bin irgendwie zu blöd, mein altes 3-Speichen-Lenkrad abzubauen.


    Kenne das so, daß da von hinten 2 Schrauben den Pralltopf halten und wenn der runter ist, das ganze Lenkrad loszuschrauben ist. Beim Touran-Lenkrad sehe ich aber nirgendwo Schrauben.. :?:


    Wo ist der Trick? :round:


    Hoffe, das wurde noch nirgends geklärt, hab aber nichts dazu finden können.


    Gruß


    Sven

  • Doch wurde schonmal erklärt.. da muss man irgendwie ne bestimmte Kombination von Lenkraddrehungen oder so anwenden... vll. stands auch im LZT Forum - da isses auf jeden grad ein aktuelles Thema unter Tuning...

  • Zitat von TouraneX

    Doch wurde schonmal erklärt.. da muss man irgendwie ne bestimmte Kombination von Lenkraddrehungen oder so anwenden... vll. stands auch im LZT Forum - da isses auf jeden grad ein aktuelles Thema unter Tuning...


    Hab´s wie gesagt nicht gefunden. Hat jemand einen Link oder kann´s kurz erklären?


    Problematisch ist natürlich schon, daß ich nicht weiß, was "LZT-Forum" heißt. Gegoogelt kommen vor allem Beiträge zum "Anonymen Alkoholiker Forum"! :mrgreen:

  • Vielen Dank! :wink:


    Jetzt bin ich um Einiges schlauer - nicht nur, wie das Lenkrad abgeht, sondern auch noch, was das LZT-Forum ist.. :idea:


    Dann mal ab in die Garage. :ohoh:


    Schöne Grüße


    Sven

  • Hmmm...hab´s jetzt versucht. Hat leider nicht geklappt. Verstehe nicht so ganz, wie diese Clips funktionieren bzw. was davon überhaupt Clip ist und gedrückt werden soll.


    Die Anleitung im LZT lautet ja nur: Lenkrad je Seite um 90° drehen und die Clips drücken, um den Pralltopf abzubekommen.


    Da läßt sich aber nichts zusammendrücken und auch mit dem Schraubenzieher dort rumfuchteln hat nicht gefruchtet.


    Kann das noch mal jemand einem Dummen erklären. :gruebel:

  • ZITAT JAN MORG. : "so ist drin - war mehr als einfach.
    Lenkrad erstmal rausziehen und um 90° drehen, dann kann man von hinten den Airbag auf einer Seite ausclipsen - dann nochmal um 180° drehen nochmal entclipsen und dann den Airbag langsam herraus ziehen. Dann noch ein Kabel entstecken (beim Multilenkrad zwei Kabel und schon ist der Airbar raus. Dann die Zentrierschraube mit einem Vielzahn lösen rausschrauben und Lenkrad abnehmen. Neues aufstecken, Schraube anziehen, Kabel wieder verbinden und den Airbaufstecken. Das wars, dauert keine 5 Minuten."


    DU schreibst je seite um 90° ... da steht aber beim zweiten mal 180!