Xenon nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Xenon nachrüsten

      Hey Leute,
      scheinen ja einige unter euch zu seien die Ahnung haben... :P Habe mir Xenon Scheinwerfer aufgrund einfacher Einbau +Tüv Hinweise geholt, die sich leider alle samt als falsch erwiesen haben. :evil: Nun liegen die Dinger bei mir rum. Kann mir hier wer bei folgenden Problemen helfen????

      - Wie bekomm ich das Flakern beim Motorstarten in den Griff, kann dieses mit dem Tageslicht zusammen hängen?
      - Wie schließe ich die Höhenregulierung der Xenon Scheinwerfer an die der normalen Scheinwerfer an?
      - Wie oder wo komm ich die dann auch noch eingetragen! :?: P.S: Fahre nen Caddy Life, d.h. ab Werk nicht mit Xenon lieferbar...

      Hoffe Ihr könnt mir helfen! Oder kennt jdm. der mir helfen kann! 8)

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • ui ui ui, das wird schwer. xenon nachrüsten mögen die beim tüv eigentlich garned. SWRA schon eingebaut? die brauchst auf alle fälle zum nachträglichen eintragen.

      die SW flackern beim motor starten?! naja, mal ehrlich, das tun doch die normalen auch, oder? wenn du das TFL freigeschaltet hast kann sich das sicherlich beißen weil er ja dann das xenon als TFL nimmt und das is eignetlich nicht sinn der sache... am besten abschalten lassen oder auf NSW legen..

      die höhenregulierung weiß ich auch nicht.

      ich weiß nur du brauchst ein zusatzmodul was für den höhenausgleich sorgt, welches die SW im "wasser" hält.
      die normale höhenregulierung dürfte einfach anzuschließen sein.

      garantiere aber für nix, hab das nur mal beim E36 gemacht. da war das dem tüv sowieso egal...

    • Die SWRA war ja das Kinderspiel an der Sache. Die Scheinwerfer flackern, sobald ich die Zündung drehe und verschwindet wenn ich das Licht anmache (logisch, weil dann brennt es dauerhaft 8) ). Aber das denke ich müsste mit dem abschalten vom Tageslicht gegessen sein. Nur die große Frage ist die Höhenregulierung und wer mir das einträgt. Kenn leider keinen, aufgrund der Tatsache das für den Caddy Life kein Xenon angeboten wird und er neuer als irgendein bestimmtes Bj. ist. :|

    • laut tüv gilt die aussage: wenn ein fahrzeug nicht serienmäßig mit xenon ausgerüstet ist, gibts kein nachtragen!!! - viele machens aber trotzdem.
      aber mal ehrlich: ist xenon eintragungspflichtig?

      checkt das wer von den grünen ob die serie sind oder nicht? mit 100% sicherheit nicht.

      zum automatischen höhenregulierung:
      das ist ein modul welches irgendwo am fahrzeug (beim bmw was am unterboden) eingebaut wird und die SW dann automatisch verstellt bei buckeln, steigungen oder beim stark beschleunigen, damits niemand blendet. is echt kein problem einzubauen. nur sicher nich ganz billig...

    • aber mal ehrlich: ist xenon eintragungspflichtig?

      checkt das wer von den grünen ob die serie sind oder nicht? mit 100% sicherheit nicht.

      Problem ist nur, dass ich inzwischen 3x von der Polizei kontrolliert wurde, anscheinend mögen die mein Auto nicht und ich habe keine Lust drauf, das die was finden und mein Auto stilllegen (was Sie bei nicht eingetragenen Xenon Scheinwerfern auf der Stelle tun dürfen). Ich weiß, unrealistisch, aber auch Prinzipsache. Was dran und drin ist muss schon ordentlich sein.
      so hab ichs z.B. gemacht!
      hab auch Xenon, und Tieferlegung, hab bei den Koppelstangen nichts gemacht, Tester gibt auch keinen Fehler, wobei ich ehrlich nicht sagen kann ob es effektiv noch funzt oder nicht....mit der automatischen Höhenregulierung, gehe aber mal davon aus!

      Du hast Xenon so nachgerüstet oder du hast dir nen Fahrwerk eigebaut ohne was am vorhandenen Xenon (Fühlerstangen) zu ändern?