private glass

  • habe mir letzte woche meinem auto private glass "installieren" lassen. die dunkele fenster sind top mit dieses heises wetter. mein sohn (2 jr) gefahlt es auch sehr gut. kann ich nur empfehlen.
    also kein folie sonderd lackierung selber wie ab werk. -30% nur die hintere fenster ab b-saule.


    [Blockierte Grafik: http://home.orange.nl/jeffrey.robinson/Private.jpg]

  • es ist nicht billig also in Holland meine ich wenn du mit ca. € 350 fertig bist mit folien, kostet dieses original privat glass tonung ca. € 1000. Aber schon ein lebenslange garantie und IMMER mit TUV. Silber kannst du bekommen auch gold wenn du willst. Nur eine note !! wagen war 48 st weg !! Alle fenster mussen raus, gehartet werden und wieder rein gesetzt werden und..NIEMALS mit chemicalien ran kommen steht in die beschreibung....

  • Na der Preis lohnt sich nicht wirklich. Da kann man auch die Orginalen kaufen (gebraucht).


    Weil das mit den Chemicalien hört sich auch nicht gut an.


    Aber sieht schon gut aus bei dir

  • nein der preis ist VIEL zu teuer...Ich habe einen Freund die dass macht und die arbeitet fur undere freundlichen und er hat mir ein freundenpreis gegeben Ich habe einige sachen fur ihm erledigd (PC technisch) also ich habe NUR €300 bezahlt wass billiger ist als folien. Das mit die chemicalien ist normal, du kannst ja nicht mit schweren chemicalien z.b. benzin an die innenseite gehen dan hasst du ein problem :cry:

  • Sieht echt gut aus 8)
    Der Vorteil ist auf jeden Fall das die Scheiben komplett raus kommen
    und die Schicht damit gleichmäßig überall verteilt werden kann.
    Aber der Preis geht echt gar nich :evil:
    Die Griffe könnte man echt lackieren :oops:

  • jo das wird das folgende sein und auch das letzte dan finde ich es gut :)


    @cultivari ja manchmal muss mann eben das leben nehmen wie es kommt, und die scheibentonung konnte ich jetzt kriegen und da haben meinen kindern mehr vorteil von als Silberne turgriffe :driver: