Software für RNS MFD DVD und Lautsprecher

  • Hallo zusammen,
    ich hoffe diese Frage ist nicht schon zigmal gestellt worden, ich habe über die Boardsuche nämlich nichts gefunden...
    In meinem Touran (11/2005) ist ein RNS MFD DVD installiert, mit der Software Version 1 auf DVD. Das würde ich nun gerne aktualisieren. Ist es korrekt das RNS DVD und RNS DVD II die gleichen Karten bzw. Software verwenden? Ist dieses Kartenmaterial in meinem Navi verwendbar?
    http://www.ichwillautoteile.de…t-TravelPilot-EX-DVD.html


    Dann habe ich noch eine Frage zu den Lautsprechern. Ist es technisch möglich die vorne eingebauten Lautsprecher nach hinten zu portieren? Hintergedanke ich das ich gerne dieses Set vorne einbauen möchte, hat damit jemand Erfahrungen gemacht?
    http://www.ichwillautoteile.de…Zweiwegelautsprecher.html


    EDIT:
    Noch ein Frage habe ich vergessen: An meinem Navi hängt noch der 6fach CD Wechsler in der Mittelarmlehne. Gibt es eine Möglichkeit, ohne auf den Wechselr zu verzichten, meinen iPod mit anzuschliessen?



    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Panoguide

  • In der Beschreibung steht jedenfalls Dein RNS MFD als Kompatibles System, ansonsten frag doch mal den Jan.Mo = (ichwillautoteile) direkt.


    Zum Wechsler...
    Könnte Dir statt dessen ein Ipod Fach anbieten.. aber warum willst Du den Wechsler erhalten ?

  • Hi,
    das wäre für mich keine Option, trotzdem Danke. Am liebsten würde ich beides parallel betreiben, gibt es da eine Möglichkeit?
    Liebe Grüße
    Panoguide

  • Meine das es da was gibt, hast Du schon mal die Suche bemüht ? Oder schau mal in der E-Bucht nach.

  • Zitat


    Noch ein Frage habe ich vergessen: An meinem Navi hängt noch der 6fach CD Wechsler in der Mittelarmlehne. Gibt es eine Möglichkeit, ohne auf den Wechselr zu verzichten, meinen iPod mit anzuschliessen?


    evtl. mit einem aux-in adapter? nachteil ist dann,dass du die bedienung am ei-pop vornehmen musst (also,lied vor oder zurück usw...)
    mit dem adapter, den torsten meint, kannst du die bedienung am radio selber vornehmen und der ei-pop wird auch noch geladen was beim aux in nicht der fall wäre.....ABER du müsstest auf de wechsler verzichten...

  • Aux in ist eine Lösung aber keine echte Alternative da die Eingangslautstärke wesentlich geringer als die vom normalen Radio ist... habe noch keine Einstellung gefunden um das anzupassen.