Quitschen beim öffnen vom fenster.knarren an der rückenlehne

  • hallo zusammen.. bin seit ca 2 wochen nun im besitz eines tourans.. :-) bin bis jetzt sehr zufrieden mit dem wagen...
    allerdings habe ich jetzt so kleine probleme die ich lösen möchte..
    vorab das fahrzeug ist BJ 10/03 und hat noch garantie vom vw händler und auch noch von vw selber.


    also wenn ich auf der fahrerseite den el. fensterheber nutze um die scheibe runter fahren zu lassen quitsch die scheibe sehr laut.. also nicht durchgehend sonder qutisch .. quitsch ..quitsch. :-) naja.. beim hochfahren nur ab und zu... wenn es regnet dann sehr selten.. was könnte es sein.. könnte man da vielleicht zum händler fahren das er dieses auf garantie prüft.


    mein zweites problem ist der fahrer sitz.
    also wenn ich mich anlehne dann knarrt der sitz im oberen bereich... also als ob die federn die im sitz stecken verrostet wären und wenn man mit dem rücek davor drückt dies dieses knarr von sich geben... naja.. so wenn ein altes bett knart.. und da mein wagen bisschen tiefer ist und man doch ab und zu di elöcher in den straßen mekrt nervt das knarren sehr da ich öfters mit dem rücek davor drücke.. .jemand eine idee.. udn ist da auch vielleicht die garantie sache die lösung??
    bedanke mich erstmal für eure hilfe im voraus.. werde mal langsam mein profil bearbeitne und aich fotos von meinem wagen einsetzen...


    besten gruß


    braininside

  • Erst ma l Herzlich Willkommen und Gratulation zum Touran!
    Wegen dem Fentser würde ich sagen das vielleicht die Laufschiene gefettet werden müsste!
    Aber dem Sitz kann ich dir nicht weiter helfen!


    Gruß,
    Skip