3 Punkte in Flensburg für LED Soffite im Innenraum...!!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 3 Punkte in Flensburg für LED Soffite im Innenraum...!!!!

      Hallo!!!
      Gestern würde ich von den Bobbys gestoppt
      Allgemeine Verkehrskontrolle...!!!
      Alles war in Ordnung, nur wegen der blauen LED Soffite im Innenraum sei die Betriebserlaubnis Erloschen somit 50€ Bußgeld und 3 punkte in Flensburg...!!
      Wobei die Innenraumbeleuchtung während der fahrt nicht an war, ich sie aber
      um meine Papiere zu finden, angemacht habe
      Ist diese Bestrafung Gerechtfertigt???


      Danke im vorraus

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Ich kenne das deutsce Gesetz nicht, aber in Österreich ist es so, dass nur das Licht, welches auch während der Fahrt an ist, zum Thema Betriebserlaubnis beiträgt.

      Z.b. darf in Österreich eine Unterbodenbeleuchtung angebracht sein (mit Typisierung), jedoch muss sie an die Innenraumbeleuchtung gekoppelt werden, sprich dass sie nur dann angeht, wenn die Türe geöffnet wird.

      Wird als "Ein-/Ausstiegsbeleuchtung" eingestuft und ist somit legal.

      Ich würde diesbezüglich mal einen Rechtsanwalt kontaktieren und die deutsche Rechtslage klären. Wenn das ganze nicht gerechtfertigt ist, dann würde ich dieses Urteil anfechten und zwar gleich mit dem Anwalt.

      Kann ja nicht sein dass man sich wegen solcher Kleinigkeiten von den Kapp'lständern dermaßen verar...en lassen muss oder?

      In erster Instanz mögen sie am längeren Ast sitzen, aber in weiterer Instanz schaut das oft gleich anders aus.

    • clubsound schrieb:

      Ich kenne das deutsce Gesetz nicht, aber in Österreich ist es so, dass nur das Licht, welches auch während der Fahrt an ist, zum Thema Betriebserlaubnis beiträgt.

      Z.b. darf in Österreich eine Unterbodenbeleuchtung angebracht sein (mit Typisierung), jedoch muss sie an die Innenraumbeleuchtung gekoppelt werden, sprich dass sie nur dann angeht, wenn die Türe geöffnet wird.

      Wird als "Ein-/Ausstiegsbeleuchtung" eingestuft und ist somit legal.



      dem kann ich für deutschland auch zustimmen, zumindest war es beim meinem BMW so, und nicht eintragungspflichtig laut tüv.. ob das heut noch so ist..

      wegen innenbeleuchtung:

      von außen sichtbares, blaues licht im innenraum, egal ob an oder nicht, darf nicht sein! hättest du anstatt den blauen, die weißen genommen. hätten sie sicher nix gesagt.
    • Das ist ja richtig übel, ich glaube, ich baue mein Stadlicht wieder schnell um. Aber 3 Punkte, mal vom Geld abgesehen, ist superheftig. Sind das jetzt die neuen Geldbussen?

      Und auch wenn es dich tierisch anstinkt, ich glaube leider wirst du da nicht viel machen können. Daß das ein ungerechte sauerei ist, ist natürlich ne andere Geschichte.

    • War eben bei einer Dekra Station in einer Großen Stadt er meinte VERBOTEN
      Dann in einer kleinere Stadt dort Definitiv ERLAUBT

      Mein Freundlicher meint auch Definitiv Erlaubt gleich Anwalt aufsuchen...!!!

      Laut Gesetzt gibt es doch auch keine vorschrift welche Farbe die Innenbeleuchtung sein muss, oder...???

      Bei mir war die auch während der fahrt aus, nur halt um meine Papiere Raus zu kramen habe ich sie angemacht, da stand das auto auch schon und der Motor war aus...!!!
      Zu meinen Standlichtern von Hypercolor.de haben sie allerdings nichts gesagt...!!!

    • @Martino das kann aber so nicht sein, das Thema hatte ich erst ! Nur wenn du damit den Verkehr behinderst, also du es während der fahrt an hast. Mir hat der Tüv mal gesagt, wenn dein Auto steht und der Motor aus ist, kannst du von mir aus eine Lichtanlage auf dem Dach laufen lassen :)

      Betriebserlaubniss erloschen... vielleicht solltest du ihn mal fragen ob die Tachoanzeige vll. zu Blau ist ;)

      Aber warte erstmal wenn du einen Brief bekommst. Was da drin steht !

    • Neeeenene!Das habe ich aber auch noch nicht gehört.Bin aber fast der Meinung das es absoluter Humbuck ist was sie da mit dir gemacht haben.Dem TÜV oder der Dekra ist das doch scheiß egal was man für eine Innenraum Beleuchtung doch hat.Somit kann das doch denen auch egal sein was für eine Farbe oder sonstiges Licht im Auto ist.Zumal du ja standest und nicht mit ner halben Disco umher gefahren bist.Also :gaga: :gaga: :gaga: meiner Meinung!!

      Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben! ;)

      Du verwechselst mich mit jemandem den das interessiert!
      :thumbdown: