Zweitschlüssel funktioniert nicht 1T3

    • 1T

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zweitschlüssel funktioniert nicht 1T3

      Hallo zusammen!
      Ich habe mir einen Touran 1T3 BJ 06/2011 gegönnt. Der alte Besitzer hat mir einen Original Schlüssel (der funktioniert und den benutze ich auch aktuell), und einen umgebauten Zweitschlüssel (neues Gehäuse) mitgegeben. Dieser funktioniert leider gar nicht.
      Der Schlüsselbart wurde getauscht vom alten, aber dabei nicht der Transponder mit gewechselt (er fehlt). Im hinteren Teil wurde die Platine und Batterie komplett getauscht. Die rote LED blinkt bei Knopfdruck, aber am FZ tut sich nix. Vielleicht war die Batterie zu lange draußen oder leer? Oder es ist garnicht die originale Platine?

      - wie bekomme ich nun die Fernbedienung wieder zum laufen das die Türen öffnen und schließen?
      - welchen Transponder muss ich kaufen damit ich ihn beim :) anlernen lassen kann?

      Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • kauf dir einen neuen Schlüssel bei VW und lass den anlernen alles andere wäre zu umständlich und wird nicht viel günstiger

      Auch aufgrund der tatsache das ihr euch nicht vorstellt, euer Profil nicht ausfüllt, macht es auch nicht leichter euch zu helfen

      VCDS, VCP,RNS Manager, X-Can UHDS, Eeprom lesen und schreiben und mehr vorhanden (Spielkind eben :P:D )


      Geht nich gibts nich, oder man lernt nie aus :P

      Dann will ich mich ma vorstellen 1T2 Teil 1

      Dann will ich mich mal vorstellen 1T3 Teil 2

    • Ja war gestern Abend etwas Spät für alles. Ich hab das Profil mal etwas gefüllt.

      Der neue Schlüssel bei VW kostet 150,- €
      Der Transponder sollte doch deutlich günstiger sein, wenn ich wüsste welchen ich genau kaufen muss. Das anlernen des Transponders würde ich dann machen lassen beim :) (20,- €)

      Zugriff auf ein VCDS hätte ich auch vom Schwager. Ist es damit möglich die Fernbedienung wieder zu reaktivieren? Diverse Tip's aus dem Handbuch zum Syncronisieren hab ich schon probiert, ergebnislos.

    • Wir wissen ja nicht welchen Schlüssel du hast und beim 1T3 ist das nicht mehr wie beim 1T2 der 1T3 hat andere Transponder als der 1T2 das sind nicht mehr die Glasröhrchen. Und irgendweinen Schlüssel kaufen ist auch nicht die kann dir VW auch nicht anlernen. die müssen vorprogrammiert sein auf VW in deinem Fall ansonsten kann auch VW selbst nix damit anfangen.
      Was die FB angeht wenn der Containerl von einem entsprechenden Fahrzeug ist kann man den Container auch anlernen mit VCDS
      Dazu musst du im 09er in die Anpassung für FFB

      VCDS, VCP,RNS Manager, X-Can UHDS, Eeprom lesen und schreiben und mehr vorhanden (Spielkind eben :P:D )


      Geht nich gibts nich, oder man lernt nie aus :P

      Dann will ich mich ma vorstellen 1T2 Teil 1

      Dann will ich mich mal vorstellen 1T3 Teil 2

    • Also der Schlüssel der noch funktioniert hat ein blau/weises Logo und ist in der Mitte (Bart mit Transponder / Fernbedienung) teilbar. Ich möchte den jetzt ungern aufmachen um da rein zu schauen ob da ein Glasröhrchen drin ist, aber wenn es sein muss mache ich das.
      Gibt es denn irgendwo vorprogrammierte Transponder zu kaufen für VW? Ist DIESER HIER vielleicht der richtige? Was ist denn drin wenn es kein Glasröhrchen mehr ist?

    ""