Frage zum aufgerüsteten Zuheizer zur Standzeizung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Gestern habe ich meine zwei Probleme hoffentlich beseitigt:
      1. Meine Handsender funktionieren jetzt
      2. Meine Standheizung Qualmt jetzt nicht mehr

      Beim Einbau meiner T90 Sendeeinheit habe ich keine Sicherung Zugänglich verbaut, Fande keine Sicherungsbelegung , vom Sicherungskasten. Habe es gestern umgebaut.
      Beim 2ten habe ich den Schlauch jetzt in den Trichter vom Tankgeber verleget

    • Tanzbär schrieb:

      Ich war gestern beim :==) und hab gefragt nach dem Nachrüstkit. ca. 1000,-€. :respekt:
      Ich hab ihm ein schönes Wochenende gewünscht. Geht´s noch? :roll:


      Deswegen der Zuheizer Kit vom Uwe Schulz.
      habe jemanden der mir das einbauen würde und vorab den Zuheizer mittel Webasto Gerät, testen würde.
      D.h
      1. Stoßstange ab
      2. ZH testen mit Webasto Diagnosegerät
      3. Er übermittelt dem Uwe die Daten des ZH, sodass er das Steuergerät genau darauf programieren kann
      4. Er verlegt ein org VW Kabel vom Zuheizer zum Innenraum
      5. Stoßstange wieder dran
      6. ZH Upgrade beim Uwe bestellen
      7. ZH Upgrade einbauen, Stoßstange nicht nochmal ab da ja Kabel nun schon liegt

      Komplett ca. 365,- inc Einbau und Test.
      + Vorwahluhr oder Fernbedeinung
      Habe gesehen das in der Bucht die T90/91 inc. Empfänger für ca 100-120 eur zu haben sind, dass hört sich gut an, besser als Vorwahluhr denke ich.

      PS. Habe nur bissel Angst wenn der Schlüsselsender in der Hosentasche ist und man zufällig auf den Taster kommen sollte, geht die SH dann an...
      hat da evt jemand Erfahrungen oder lässt sich die Taste der FB schwer drücken?

      Gruß und Danke
      Ernesto
    • Touran 10/2009
      2,0TDI DPF
      Zuheizer (jetzt mit Standheizung ohne Fernbedienung und ohne Vorwahluhr)
      Climatronic mit Standheizungsfunktion und Luftgütesensor
      MFA+

      Umbau unseres Touri von Zuheizer auf Werksstandheizung mittels Ansteuerung über die MFA+ nach und Ersetzung des Zuheizers durch eine vollwertige Standheizung und wechsel des Climatronic-Steuergerät/Bedienteil ist problemlos dank eurer Doku erfolgt. :thumbsup:

      Vorwahluhr und eine Aufrüstung des Zuheizers kam für mich eigentlich nie in Frage.


      Da ich selten zur gleichen Zeit das Haus verlasse, noch zur gleichen Zeit Heim fahre, wollte ich in einem neuen Projekt eine Fernbedienung hinzuzufügen.
      Eigentlich sollte es eine T100HTM werden, doch nach langen hin und her habe ich mich für eine TC4 entschieden.

      Dass ich nicht drum herum kommen die W-Leitung zur Standheizung zu legen (hatte ich seinerzeit beim Umbau von Zuheizer auf Werksstandheizung nicht für notwendig gehalten) musste ich jetzt schmerzlich feststellen. ;(;(

      Meine eigentliche Frage lautet in zusammenhang mit der TC4 Advanced:
      1. kann der Einbau auch ohne den Taster erfolgen und
      2. muss ich die Leitung vom Gebläseregler zum Klimabedienteil durchtrennen (T6t-Pin2 > T16f-Pin)

      theoretisch sollte das Bedienteil die funktionen des Tasters übernehmen

      siehe verlinkte Umbauanleitung von Zuheizer aus Standheizung:
      ersatzteilbox.com/media/products/0906074001321015101.pdf

      PLS help
      ?(?(?(

    ""