Hersteller Spurplatten

  • An alle Hobby-Tuner unter Euch:


    Bei unserem Touri lagen beim Kauf 15mm Spurplatten mit längeren Radschrauben im Kofferraum, die offensichtlich mit den Sommerrädern montiert waren.
    Das Autohaus hat vom Vorbesitzer keine Unterlagen (Gutachten / ABE) erhalten, auch gibt es keine Anbaubescheinigung oder eine Eintragung im Schein.


    Kann man irgendwie den Hersteller rausfinden (auf den Spurplatten steht aus 15mm nur eine Nummer)?



    Gruß
    Fred

  • Danke für die Antworten!!


    Bei den Felgen hats geklappt - da stand vor der Nummer auch "KBA", davon hab ich bei den Platten nichts gelesen. Mal sehen, vielleicht können die Grau-Kittel tatsächlich weiter helfen.


    Hab da noch ein ähnliches Problem bei Felgen für den BMW...


    Gruß
    Fred