Eibach Gewindefedern Erfahrung

  • Servus,


    Hat schon jemand mit einen DCC Fahrwerk die Gewindefedern von Eibach verbaut.

    Wie ist der Komfort mit der Tieferlegung da es ja 35 mm weiter runter geht,

    gibt es mit den Dämpfer Probleme und müssen die ganzen Assistenzsysteme neu justiert werden, ja er hat alle Systeme an Bord was natürlich auch noch einiges kostet wird.

  • Habe bei einen Freund im 1T3 35mm Federn (keine Gewindefedern) verbaut. Das DCC hat sich alles in um eine Stufe richtung Sport verschoben. Das heist Comfort ist jetzt so stramm wie Normal, Normal ist jetzt Sport, und Sport ist noch härter als Vorher. Die Assistenzsysteme sollten eigentlich neu Kalibriert werden, dieses würde ich aber erst mal testen nach dem Einbau der Federn. Meistens ist es nicht Nötig diese neu zu Kalibrieren. Wenn fehler auftauchen kann das immer noch gemacht werden. DCC muss aber neu Kalibriert werden nach einbau. Sind die Federn zu tief Eingestellt, ist die Kalibrierung nicht möglich, glaube gelesen zu haben das bei 40mm schon Grenzwertig wird.