Nach Schweller Reparatur

  • Guten Abend ­čîć


    nachdem bei meinem 2005 vorsorglich die schwellerkanten beidseitig gereinigt und hinten beidseitig neu geschwei├čt und fertig gemacht wurde, ist nun die frage wie ich die ├ľffnungen der schweller vorne und hinten verschlie├če.

    Nehme ich 2K Sika boom -2c Schaum und spritz es ein und warte bis es fertig ausgedehnt ist, rest abschneiden und mit steinschlagschutz dr├╝ber fertigen?

    Oder wie sollte und nutze ich um die schwellerenden zu schlie├čen damit kein dreck mehr reinkommt und voll wird.


    Eventuell vor dem schlie├čen noch einmal von vorn bis hinten Wachs durchschie├čen und dann mit sika Schaumstoff die enden schlie├čen? Dann mit Steinschlagschutz dr├╝ber?


    Ich hoffe man kann mir helfen..

  • L├Âsung welches ich angewandt habe.


    Nachdem alles fertig war/ist. Hohlr├Ąume komplett mit Spr├╝hwachs eingespr├╝ht. Das Schlauch welches dabei war war nicht lang genug also habe ich es verl├Ąngert. Zog dann einmal komplett rein bis es von der anderen seite rauskam und fing an zu spr├╝hen, ziehend bis die spitze das ende erreicht hat.

    Copy/paste andere seite.


    Dann habe ich gl├╝ck gehabt und das wetter war optimal f├╝r den wachs.

    Dann kam Sika boom wie oben in meinem ersten post erw├Ąhnt. Ist ein 2K. Eingespr├╝ht und gewartet bis man dran durfte.


    Ausm action habe ich einen messerset gekauft der sehr pr├Ązise ist. Damit habe ich die rausragenden sch├Ąume abgeschnitten.


    Alles nochmal entfettet (vorsichtig) und dann den ersten und d├╝nne schicht steinschlagschutz. Abwarten bis die n├Ąchste schicht kommen darf. Wieder eine d├╝nne und abwarten. Dann die 3 Dosen komplett nacheinander schicht f├╝r schicht mit behutsam aufgespr├╝ht.


    Die gro├čen Stopfen hinten und vorne die kleinen stopfen kamen nat├╝rlich neu. 16 Jahre waren f├╝r die dinger extrem..


    Im Fr├╝hjahr werden wir sehen wie es aussieht und ob alles richtig war.


    Wenn ja, wird nochmal behandelt und aufgespr├╝ht nachdem angeschliffen und entfettet wurde.


    Wenn nein, wird nochmal auf den grund gegangen.