Falscher & Welcher G419

  • Nach 4 Wochen Krankenhaus konnte ich endlich wieder nach hause.. zum glück war das neue Lenkgetriebe und das neue ABS für einen PLA upgrade drin und fertig.

    Nun habe ich erstmal die Codierung des alten ABS ins neue übernommen.

    Adaption der Lenkhilfe erledigt jedoch gibt es einige offene fragen/fehler wo ich nicht weiter komme.

    Anbei ein Scan.


    Mich wundern 2 Sachen.

    1. Der defekte G419 Sensor..(Hatte einen vom Facelift 2009 Touran genommen ohne auch wirklich drauf zu achten.)


    Jetzt habe ich aber mal etwas recherchiert und auf 4 G419 gestoßen.

    1. 7H0907652A Mehrfachsensor

    fuer Fahrzeuge mit Anfahrhilfe

    2. 7H0907655A Duo-Sensor

    fuer Fahrzeuge ohne Anfahrhilfe


    Es gibt dann noch 2 sensoren von dem 1T1 mit 1J0 und 1K0 aber die sollten ja nicht gehen wegen dem PLA gen3 LG und dem mk60 ABS. Also verbleiben die ersten beiden nur.?

    Ist es egal wenn ich eins mit oder ohne berganfahrhilfe nehme? Die berganfahrhilfe habe ich beim meinem 2005 nicht weil es an dem MSG scheitern soll. Dann wäre die erwägung ja nun ohne zu nehmen, oder?


    2. Dieser komische elektronischer Fehler im Stromkreis. Diesen soll der nämlich gar nicht. Ich habe ein Bild gesehen wo dieser sitzen soll und bei mir ist dieser nicht da.

    Ist der deaktivierbar oder was ist da das problem das dieser angezeigt wird?

    Denn der diesel hat diesen woanders und nicht am BKV direkt.


    Danke für eure Hilfe.


    Mit freundlichen Grüßen