Rns 510 updaten

  • Ist es normal das die 5238Josi so langsam ist ? Ich dachte die alte Firmware ist träge diese aber braucht fast eine Minute bis das Radio anspringt .

    Was hast du von einem ca 11 Jahren alten Radio (wenn es seit Anfang an im Auto war) erwartet?
    Das einzige was man wohl machen könnte wäre eine Ssd ein bauen, hatte da damals was gelesen, aber ob das so einfach geht und dann neu Software drauf weiß ich nicht.

    Gruss
    xJUNGEx :)


    Dieser Beitrag wurde auf einer Schreibmaschine geschrieben.

  • Nachtrag zum Kartenupdate:


    Es gibt fertig geschnürte Datensätze mit der V17 als SD-Update. Das ist aber ein oneway. Einmal SD geht es nicht mehr per DVD.

    Geht beim Mapupdate was schief kannst du einen teuren Briefbeschwerer haben.

    Die Nummer mit den passenden Datenträgern ist schön aufgeführt.... ich kann dir gerne ein paar Bierdeckel schicken.


    Ich bin mal gespannt wie es mit dem Kartenmaterial weiter geht. Selbst das erheblich jüngere RNS315 soll ja keine Updates mehr bekommen.

    Cool (aber extrem unwahrscheinlich) wäre, wenn VW das System öffnet, also dem Aftermarket überlässt.



    ich hatte auf meinem 510er aus 2008 die Josi drauf, und die war nicht so langsam.

  • Hab die Karte mit Maps-Tool installieren können . DVD wollt er einfach nicht nehmen egal welche . Alle mit 2.4x beschrieben aber keine Chance .


    Die 5238 von Josi läuft soweit gut bloss halt der noch langsamere start aber dafür ist das Navi flotter wie ich heute merkte und das was mein Hauptanliegen . Nun sagt das Navi vorher links abbiegen anstatt wenn man direkt auf der Höhe ist oder 50meter dahinter .


    Interessant finde ich auch die Zusatzmenus wie sycron Spiegel verstellen und was noch alles dazu gekommen ist .


    Hier kann nun dicht gemacht werden . Firmware ,Map und Pois sind installiert .


    Danke für eure Hilfe und speziel Troll :doublethumbsup: