RNS 510 Bluetooth Adapter / Kaufempfehlung

  • Moin Touran Gemeinde,


    Mein RNS 510 hat kein FSE dabei, okay dann eben ein Bluetooth Adapter, dieser war bei dem Kauf dabei (BlueMusic) dieser verbindet sich immer tadellos mit meinem Handy aber das Radio möchte den Adapter nicht immer als "CD" erkennen, oftmals ist das reine Glückssache das dass Radio den Adapter als "Wechseler" akzeptiert. Woran liegt das? Wenn das Ding Mal geht, geht es wunderbar, Musik und telefonieren.


    Nach etwas herumspielen ist mir aufgefallen, wenn ich den Adapter aus dem Radio ziehe und wieder einstecke, geht er auch sofort, immer egal wie oft ich das Fahrzeug abstelle.


    Nunja, da mich das nervt, ich von Elektrik weniger Ahnung habe, suche ich einen Adapter der Musik/Telefonieren bietet und das auch zuverlässig.


    Beste Grüsse

    Patrick 🤗

  • Hm, der Bluemusik ist so wie ich das sehe ein reiner "Musikübertrager". Der simuliert einfach nur einen CD-Wechsler.

    Bist du sicher das du keine FSE verbaut hast, auch wenn die kein Audio kann?


    Autoscan machen welche FSE bei dir verbaut ist. Diese dann gegen eine tauchliche austauschen. Die alten Low z.B. konnten Musik per Bluetooth, die jüngeren High oder auch Medium können das auch.

    Falls garkeine verbaut ist kann man die entsprechend nachrüsten. So megaaufwändig ist das jetzt nicht. (Mic in die Innenraumleuchte am Himmel, Kabel von der FSE zum RNS. Kabelsatz gib's für relativ schmalen Taler fertig bei Carsystems.

  • Also, ich hab einen 1t2 Highline allerdings war das RCD 300 drin ohne Multifunktionslenkrad.


    Ich will einfach nur telefonieren und abundzu etwas Musik hören, ich hab kein VCDS und müsste zum Auslesen irgendwo hinfahren.


    Darum ist die Adapter Lösung die einfachste/Billige, zumal ich garkeine Ahnung von Elektrik habe und schon gar nicht wie man alles von Fach verlegt 😥


    Schmaler Taler heisst was genau? Also mehr wie 100-150 Euronen wollte ich nicht ausgeben :)

  • Littlesami: Hast du diese Warze rechts neben dem Tacho auf dem Armaturenbrett? Das wäre der einfachste Hinweis auf eine FSE. Und wenn du noch deinen Wohnort angeben würdest dann könnte man evtl. einen User mit VCDS in deiner Nähe benennen.


    Schmaler Taler meint 20-40€, dazu kommt dann noch etwas für die Kabelage. Die FSE-Low bekommt man hinterher geworfen. Die High macht durch die 3G Abschaltung nicht mehr wirklich Sinn.

    Das dein Adapter manchmal aussteigt zeigt, das es halt ehr eine Frickellösung ist. Einfach nur die Platine in Schrumpfschlauch zu packen statt eines Gehäuses, so das auch die Kabelabgänge auf der Platine vernünftig entlastet sind steigert nicht grade das Vertrauen auf eine solide Realisierung.