GELÖST ! Heute 2x kpl. Tacho ohne Funktion, Sicherung #16 fliegt raus

  • Hallo liebes Forum,


    habe Heute 2 x den gleichen Fehler gehabt:


    Während der Fahrt wird das rote Multifunktionsdisplay dunkel und auch alle anderen Anzeigen (Tacho, Drehzahlmesser, Tankanzeige etc) gehen auf '0'.


    EDIT: Danach ist ein weiterfahren ohne weiteres möglich.


    Dann Auto geparkt und Einkäufe erledigt.


    Danach ist zwar ein Starten möglich, aber er nimmt das Gaspedal nicht an und geht aus.


    Hatte alle Sicherungen durchgeschaut und letztendlich die Sicherung #16 im Sicherungshalter unter dem Armaturenbrett als durchbebrannt identifizieren können.


    ....stand auf dem Aldiparkplatz mit vollem Kofferraum...


    ...zum Glück Sicherungen dabei gehabt.


    Sicherung gewechselt und alles wieder ok.


    Nach Hause gefahren und jetzt wollte ich gerade noch einmal kurz weg....


    Nach ca 1 km gleiches Problem.....


    Tacho ohne Funktion... und alles dunkel.


    Umgedreht und wieder nach Hause...


    Macht ja keinen Sinn, jetzt die #16 noch einmal zu tauschen, wenn die vorhin schon frisch hinein gekommen ist.


    Irgend jemand eine Idee?


    Zur Info:

    Hatte ja letzte Woche den Motor beim Türschloss hinten rechts repariert....

    Allerdings bin ich danach oft und viel gefahren....

    ...denke also, dass es nix damit zu tun hat.

    Aber: Das war bei bestem Wetter und die letzten 2 Tage hat es hier extrem geregnet.....

    (Später hinzu gefügt: Gerade geschaut, alles dicht. Kein Wasser im Innenraum und im Bereich der "reparierten Tür")


    Lieber Gruß

    Jan

  • .....keiner eine 'zündende' Idee ?


    Wohne hier auf dem Land....und ohne fahrbaren Untersatz ist es schon blöd ;-)


    Lieber Gruß

    Jan

  • Ja, Danke Dir... aber die hatte ich ja nach dem ersten Ausfall Gestern dann ausgetauscht.


    Alles war 'ok' danach.


    Nach der Mittagszeit startete ich wieder weil ich noch einmal weg musste.... nach ca. 1km passierte es dann wieder.


    Nummer 16 ist wieder durchgeknallt....

  • Ja oben im Thema steht ja was noch dranhängt. Musst die einzelnen Sachen prüfen.

  • Habe jetzt noch etwas weiteres bemerkt:

    (Neue Sicherung flog sofort bei Zündung 'an')


    Lasse ich die Zündung eingeschaltet, dauert es circa 15 Sekunden, dann schaltet sich der Kühlermotor an und läuft richtig stark hoch - bei kaltem Motor.


    Der Kühlerlüfter geht aus, sobald ich die Zündung wieder ausschalte....

  • Könnte es ggf. der Öltemperatur-/Ölstandssensor sein ? Kurzschluss ? Wäre da so ein Verhalten möglich ? (Kühlerlüfter)


    Habe das Mj 2006, da hängt der Sensor mit an der besagten Sicherung.....

  • OK.... :doublethumbsup:...ja... meine letzte Frage war unbedacht...


    Hintergrund:


    Soweit ich das verstehe, ist dieser Sensor unten an der Ölwanne montiert.


    Ohne Grube wird es (wahrscheinlich) recht schwierig werden, da ranzukommen.


    ...deshalb habe ich hier gefragt, weil es ja sein kann, dass es von vornherein ausgeschlossen werden kann....


    ....und ich mir das "Unters Auto krabbeln und Finger verrenken" ersparen kann....


    ;-)