Kühlwasser prüfen? !!! alles komplett nass!

  • Bei KD Hotline anrufen und heulen, evtl gibt’s noch Sonderkulanz?! Fragen kostet ja nix.

  • eventuell paar Steinchen kassiert, dann vielleicht noch Streusalz oder mit Hochdruckreiniger nicht aufgepasst und schon ist der Kühler beleidigt.

  • Ich werde wenn ich den Wagen abhole mal fragen obs der Kühler im Hochtemperatur- oder im Niedrigtemperaturkreis war und wo der Kühler genau defekt war. Ich kann mir das Bauteil ja auch geben lassen.
    Meine Vermutung ist auf der Innenseite, so nass wie alles war.
    Ich weiß ja nicht wie die ganzen beiden Kühler (mit Klima sind es ja sogar 3) verbaut sind.

    Hochdruckreiniger kann ich zumindest seit meinem Besitz ausschließen.

    Bei KD Hotline anrufen und heulen, evtl gibt’s noch Sonderkulanz?! Fragen kostet ja nix.

    Gibts da eine Nummer?

  • Danke Tornado für die Daten
    Auto ist soweit repariert.
    Morgen werde ich es abholen.
    Hat 807,25 € gekostet.
    Ich lasse mir falls möglich den Kühler geben und schaue mir das selber genau an und schreibe dann an VW.
    Und ich hoffe das wir da nochmal bisschen was zurück erhalten.

    Versuch mach klug. ;-)

  • So Auto ist wieder zurück.
    Ich habe mir den Kühler mitgeben lassen. Man zeigte mir auch die Schadstelle.
    Es ist genau in der Pressung zwischen Kunststoff und Alu. Sehen kann man da nichts.

    Der Kundenservice sagte mir das wäre die Stelle.
    Es ist der normale Kühlmittelkühler der ganz hinten sitze also Steinschlag ist erstmal ausgeschlossen.
    Die Schadstelle befindet sich unten rechts in Fahrtrichtung.
    Teilenummer: 5Q0121251EN

    Gleich mal eine Email an VW schreiben.

    Vielen Dank für eure Hilfe

  • Mal noch eine letzte Rückmeldung zum Fall.
    VW hatte sich telefonisch gemeldet.
    Eine Kulanz kann weiter nicht gewährt werden, da mir die Werkstatt schon 15% auf alles gegeben hat.
    Als Widergutmachung wird uns ein 200€ Zubehörgutschein angeboten.
    Diesen habe ich angenommen und dort drin gelesen, dass Betriebsstoff im Rahmen einer Inspektion ebenfalls damit abgerechnet werden können. Von daher nicht die beste Lösung für uns aber ein guter Kompromiss.