Türgummi „feste“ Seitenfenster hinten links und rechts erneuern

  • Hallo zusammen,


    ich habe ein VW Touran Baujahr 2011.


    Es geht um die „festen“ Seitenfenster hinten links und rechts. Die sind an den Türen dran.

    Also die hinter den Seitenfenster die man über den elektrischen Fensterheber betätigen kann.

    Ich muss die Dichtungen innen der „festen“ Seitenfenster erneuern.


    Gibt es diese Dichtungen einzeln oder nur komplett mit den Fenstern?


    Wie baue ich die Dichtungen oder das Fenster dann aus?


    Hoffe mit kann jemand weiter helfen.


    Vielen Dank!


    Grüße

    Daniel

  • Zuerst muss das grosse raus damit das kleine raus kann. Soviel ich mich erinnern kann ist die Dichtung aus einem Stück!

  • Darf ich fragen ob du die Dichtung "nur" wegen der Optik erneuern möchtest? Bei mir ist es jedenfalls so, daß die ganz eklig und klebrig geworden sind, da sammelt sich auch der Dreck. Ein Scheibenfolierer den ich um Rat gebeten habe, hat vorgeschlagen diesen Bereich über der Dichtung mit mattschwarzer Folie von außen zu überkleben, so in der Optik wie die Säulen auch mattschwarz sind. Ich fand die Idee gut, weil der Arbeitsaufwand (für mich) zu hoch für das eigentliche Problem ist.


    Ansonsten viel Erfolg beim bauen :thumbup:

  • Also bei mir sieht das so aus wie "grüner Belag" oder "grüner Schimmel". Ich habe das Auto erst gekauft und es ist beim Händler eine Weile gestanden. Deshalb möchte ich diese ausbauen reiningen oder erneuern. Je nach dem was da helfen wird.


    Zum ausbau bin ich wetterbedingt leider noch nicht gekommen (Auto steht im freien).


    Danke! :-)

  • Reinigen habe ich bei 2 Autos versucht. Hat nicht geklappt. Sieht aus als ob Moos drauf anfängt zu wachsen und IM Gummi verwurzelt. Die Oberfläche ist jedenfalls hin. Da nützt auch folieren nicht mehr viel.

  • Da habe ich mich vielleicht missverständlich ausgedrückt, eigentlich sollte bei mir die Fensterscheibe von außen foliert werden, um den Bereich wo man auf die hinter der Scheibe sitzende Dichtung blicken kann zu kaschieren. Die Folie sollte dabei die mattschwarze Optik des Türrahmens / der C-Säule übernehmen. Das war bei mir allerdings auch im Zusammenhang mit der Fensterfolierung, wo der Folierer meinte entweder Scheibe ausbauen (Arbeit!) oder kaschieren (quick and dirty) mit Folie für 20 EUR.