Touran 1.9 tdi Turbolader zum 3 mal kaputt

  • Hallo an alle,

    heute ist an meinem Touran 1T 1.9tdi 105ps bj 2005 zum 3 mal der Turbolader kaputtgegangen.

    Beim letzten Turbotausch wurde alles geprüft und ein neuer Ladeluftkühler eingebaut. Die Turbolader gehen immer bei hohen Drehzahlen kaputt so bei 5000 u/min. Habe vor einer Woche in der Werkstatt nochmal alles checken lassen, die meinten alles gut. Muss dazu sagen das Auto ist gechipt. Bin aber davor 2 Jahre mit der Software rumgefahren ohne Probleme. Also in letzten Monaten 3 Turbolader kaputt. Was ichgemerkt habe als ich vom gas ging hörte ich immer so ein leises pfeifen/kratzen. Alle Turbolader hatten den selben Schaden. Waren alle überdreht.Ich hoffe jemand kann mir helfen. Danke schonmal.

  • Du drehst denn bis 5000upm dauerhaft aus =O?

    Sind es Marken Turbolader gewesen oder der Ebaykram?

    Kam der Schaden bei Dauerbelastung?

    Würde sagen einfach zu hohe Drehzahl / Ladedruck/ schlecht gechipt.

  • hi. nein natürlich nicht immer 5000upm.Das waren alles rundumerneuerte Turbolader. Die Firmen sind aber bekannt und leisten gute arbeit. Mit der Software bin ich ja 2 Jahre ohne Probleme gefahren. Kann es sein die Ladedruckregelung nicht mehr richtig funktioniert? Vielleicht Unterdruckschlauch undicht oder ähnliches?

  • Ich denke die Motoren haben schon genug Power, da braucht es kein Tunnig. never touch a runnig System. Aber das ist nur meine Meinung. Vieleicht ist es ja wirklich so das du den ladedruck anpassen solltest. gruss

    ich kann schon was, wenn ich will.

  • hi. nein natürlich nicht immer 5000upm.Das waren alles rundumerneuerte Turbolader. Die Firmen sind aber bekannt und leisten gute arbeit. Mit der Software bin ich ja 2 Jahre ohne Probleme gefahren. Kann es sein die Ladedruckregelung nicht mehr richtig funktioniert? Vielleicht Unterdruckschlauch undicht oder ähnliches?

    Ich würde sagen, schlechte Software. Ich fahre auch einen 1,9 TDI. Der dreht max 4000u/min. Mein Touran 2.0 TDI Mit Stage 1 hat auch kein höheres Drehzahlband, nur mehr Leistung im Standart Drehzahlband. Vmax ist auch nur sehr gering höher geworden, weil eben Obenrum noch etwas Reserven hat. Aber 5000u/min ist schon verdammt viel.

  • Wenn der vernünftig von einem Fachmann getunt ist, kein Race chip :D, dann darf er die Lader nicht zerlegen, 5000 rpm über längere Distanz....sind sicherlich nicht gut.

    Zu den "Bucht" überholten T-Ladern, "meistens" sind dort bessere Lager, etc. verbaut wie bei den "VW Originalen"

    VW baut keine Lader! Mitsubishi, yanmar etc. alles Zulieferer für COP teile bei VW, wie für vieles. Gerade versuchen Zulieferer immer wieder die Knebelpreise von VW irgendwie auszugleichen, das war schon immer so und wird immer schlimmer.

  • Na warum auch nicht. Spezialisierte Zulieferer können das IMMER besser, warum sollte das was schlimmes sein?

    Egal ob VW Turbos kauft, Nobilia Scharniere, Miele Lager, Siemens Kupferdraht etc.

    Ich bin mir sicher es gibt NIRGENDWO auf der ganzen Welt einen Hersteller der ALLES selber herstellt... ausser einem Einbaumschnitzer vielleicht. :-)


    Zur Einkaufspreispolitik und den Auswirkungen auf die Qualität der bestellten Teile sag ich mal nichts X/

  • Klar ist ja auch OK!

    Ging hier ja auch um die Qualität von sogenannten Originalersatzteilen,

    die ist sehr oft schlechter wie aus dem Zubehör, eben vom "Hersteller" nur das wird dem Verbraucher anders vergegaukelt..machen auch alle!

    COP machen alle! labeln machen auch alle, zu Hochpreisig verkaufen, machen auch alle.

    Das macht es nicht besser und sympatischer :D

    Ich mag den Konzern nun mal nicht :D auch wenn er mir über Umwege Arbeit gegeben hat.

    Zuviel negativ Erfahrungen ..........

    ;)

  • Das man es sofort auf die Software schiebt war mir klar. Hat die Werkstatt direkt auch gesagt, denke die haben da auch nicht großartig geprüft. Nochmal ich bin davor 2 Jahre mit der selben Software gefahren ohne Probleme. Kann es sein das die Ladedruckregelung nicht ordentlich funktioniert. Weil der Ladedruck sollte ja bei höheren Drehzahlen abfallen???