Touran 1.9 tdi zieht sehr langsam.!

  • Hallo zusammen, ich brauche dringend eure Hilfe. Mein Touran 1.9 TDI zieht momentan sehr langsam.

    Touran 1.9 TDI 2007 6 Gang

    Beim Leerlauf geht der Touran bis 4500 rpm

    Wenn man Kupplung drückt geht's nur bis 2800 rpm ich denke das ist normal.

    1. Gang das Auto zieht bißchen langsamer als vorher.

    Ab 2. Gang zieht er sehr langsam.

    Und außerdem GRA alias Tempomat geht nicht.

    Vor 3 Tagen lief er richtig gut.!

    Im Fehlerspeicher ist nichts hinterlegt

    Turbolader läuft gut.


    Erneuert habe ich Druckwandler, Magnetventil, Differenzdrucksensor.


    Ich weiß nicht was das sein kann.

  • Und außerdem GRA alias Tempomat geht nicht.

    Bei meinem Touran war der Blinker Hebel defekt,

    neuen rein und schon ging der Tempomat wieder

  • Es Ist bißchen merkwürdig daß das Auto nicht über 2800 rpm beschleunigt wenn man den Gang einlegt. Aber Leerlauf kommt es bis zu 4500 rpm. Denkst du wirklich das der Blinkerhebel defekt ist.?

  • Alle Pedale funktionieren einwandfrei. Kann es am LMM liegen.?

    Von den Pedalen spreche ich auch nicht. Für die Kupplungsposition gibt es einen Geber, der die Lage an das MSG weitermeldet. Wenn der nicht richtig arbeitet, tritt ein "Programm" zum Kupplungsschutz inkraft, welches das Drehmoment begrenzt. Dieser Geber dient auch der Funktion GRA-Betrieb unterbrechen. Vielleicht klingelts jetzt? ;-)

  • Ja das stimmt schon, im System zeigt das der Hallgeber funktioniert. Also wenn ich im Block 6 anschaue sehe ich das die Pedale einzeln oder zusammen arbeiten. Wenn ich auf Kupplung trete steht es dort 00101100. Wenn nicht 00101000.

    Den LMM habe ich abgezogen und so gefahren aber gleiche Effekt und zeigte Motorstörung.

    Zur Sicherheit kann den Hallgeber auch tauschen.

    Ansonsten weiß ich nicht wie es weiter geht.