Kein Tüv weil OBD-Auslesen nicht möglich

  • Hallo Touran-Freunde,

    .....und wieder ein Kuriosum meines Touris,

    bin zum Tüv, kleine Sachen gefunden, die eh gemacht werden sollten,

    dann OBD-Gerät angestöpselt........ und nix passiert, da stand nur

    " keine Kommunikation mit Steuergerät", geschockt aus der Wäsche gekuckt,

    null Ahnung, Tüvi lapidar "hast ja ein China Radio verbaut"


    als ich wieder Zuhause war, Originalradio wieder rein, mein VCDS angestöpselt ,

    Fehler ausgelesen...... seht selbst


    202003021758 vcds.txt


    was hat er? habt ihr eine Ahnung? hab hier was von Kontaktproblemen des OBD-Anschluss gehört,

    aber warum kann ich ihn dann auslesen? lediglich E-OBD bekommt keinen Kontakt, ist das wichtig für die Abgasmessung?

    Fragen über Fragen......

  • Vielleicht hat dir das China Radio auch einfach den obd blockiert. Abgas geht immer über k-line. Wenn s mit dem China Radio nicht ging dann mit dem originalen zum tüv. Kommt schon mal vor das der obd spinnt mit nem nicht original Radio.

  • Wieso solltest Du?


    Entweder hast Du keine AHK, aber eine im Gateway codiert. Oder Du hast eine, welche nicht am Gateway angeschlossen ist (mittels CAN). Oder Du hast eine, aber eine maßgebliche Sicherung ist durch.


    Was Dir Devil66 bereits gesagt hat, ist, dass das China-Radio Dir anscheinend die K-Leitung blockiert hat. Wenn da Spannung seitens Radio anliegt, egal ob + oder -, ist das Signal an der Diagnosebuchse vom und zum Motorsteuergerät geplättet.


    Fahr so jetzt nochmal zum Prüfer.

  • hab heute mal das gemacht, was im VCDS Handbuch steht, zwischen OBD 4 und 7 und 15 die Spannung gemessen. Sollte nicht mehr als 9V sein, sonst ist irgendwo ein Kurzschluß. Hab 10,4V zwischen 4 und 7, und 0V zwischen 4 und 15. Also morgen original Radio raus und nochmal messen und den Kurzschluss finden, hoffendlich!

    Bisher hab ich für meine 4 Versuche bem TÜV nichts bezahlt......

    Das mit der AHK versteh ich auch nicht, ist ab Werk dran, aber keine Verbindung trotz Sicherungen OK, hab erstmal das Armaturenbrett auf der Lichtschalterseite zerlegt, um an alles gut ran zu kommen, wenn es sein muss......

    K-Line auslesen? Bitte kurze Info, wie, hab Hex + can.

    Motorelektronik Steuergerät ->Readiness sagt alles ok, keine Fehler

  • Die alten AHK Steuergeräte sind nicht diagnosefähig, da kommt man nicht drauf aber mit dem Auto reden tun die Teile. Wenn ein Anhänger angesteckt wird und das Licht funktioniert und PDC so vorhanden abgeschaltet wird ist alles gut.

  • Für die AHK-Sicherung kannst auch mal unter der linken Seitenverkleidung im Kofferraum nachschauen. Da könnte auch noch eine Sicherung sitzen. Sollte zwar eigentlich nicht, aber wer weiss. Dazu wirst Du allerdings die Seitenverkleidung ausbauen müssen da das Steuergerät über dem Radlauf sitzt.

  • Ich versteh nicht warum hier nach Problemen gesucht wird wo keine sind. Wenn das auslesen mit dem Original Radio geht dann lass das zum tüv drin. Und danach baust dein China Teil wieder ein. Fertig. K line braucht es für die au. Der Rest beim tüv geht über obd. Was geht jetzt nicht? Keine au oder kommt er nicht mit deinem Teil rein um den Rest zu checken? Wenn s das letztere ist. Und ohne China Radio geht das auslesen mit Vcds liegt s am China Radio. Wenn s die au ist und dann die k line. Neue freileitung vom motorsteuergerät zum obd Stecker und gut. Ne Defekte k line Leitung hatte ich bis jetzt 1 mal in 10 Jahren. Waren 30 min Arbeit da ne neue einziehen. Und fertig.