Heckklappe geht nicht mehr auf wenn sie "angelehnt" bzw "ins Schloss gefallen" ist ?!

  • Moin moin,


    habe ein sehr komisches Problem mit meiner Heckklappe...


    Es hat damit angefangen, dass sie einfach nicht mehr aufging...daraufhin habe ich dann die komplette Griffleiste erneuert und alles ging wie immer.


    Nach einer Weile war es jetzt aber so, dass wenn die Heckklappe nur ins Schloss fällt (das Schloss also auf erster Stufe eingerastet ist) der Taster nicht mehr reagiert und ich die Klappe nur noch mit der Notentriegelung von innen öffnen kann. :/

    Daraufhin habe ich dann auch noch das Schloss erneuert...leider hat dies keine Veränderung gebracht.


    Ist der Kofferraum richtig geschlossen, geht er auch ohne Probleme wieder auf...


    Simuliere ich das ganze und mache das Schloss bei geöffneter Klappe per Hand zu, reagiert der Taster auch nicht:?::?::?:


    Hatte einer vielleicht schonmal so ein Phänomen und kann mir helfen...ich bin echt Planlos ||


    Danke schonmal und viele Grüße


    Alex

  • Wenn der Taster in einer Schließstellung funktioniert, muss er es in der anderen auch tun. Ist ja der selbe Taster.

    Es gibt ja eine Auswertung des Schlosses für Vorraste und Hauptraste.


    Dein Phänomen kenne ich so nur, wenn es codiert ist.
    das kann man nämlich.
    Freigabe Taster im Griff nur bei Schloß in Hauptraste.

  • Das kann man codieren? 8|


    Na das wäre es ja...obwohl es auch schonmal vorgekommen ist, dass die Klappe in "Stellung 1 " auch wieder aufging!:?::rolleyes:


    Das Ding macht mich wahnsinnig...natürlich passiert es immer dann wenn Kinderwagen oder Einkäufe im Kofferraum sind...


    Weißt du zufällig die Codierung dafür? Zugriff auf VCDS hätte ich.

  • Ach was mir gerade noch einfällt...wenn die Klappe im Schloss hängt und der Taster nicht reagiert geht auch kein Heckwischer!


    Das könnte ja auch auf Kabelbruch hinweisen...aber iwie finde ich das alles unlogisch!


    Egal...ich guck nachher mal nach den Kabeln.

  • Könnte es nicht sein, dass die Einraststellung nicht erkannt wird? Wenn Klappe offen geht doch soweit ich weiss nix. Also auch der Taster, da ja schon offen.

  • Das Schloß mit Schaltern ist aber neu oder wurde ein gebrauchtes verbaut?

    Wenn Zugriff auf VCDS dann auslesen Messwerte im Komfortsteuergerät Heckklappe suchen und sehen was die meldet.

  • Ne ein neues...Zwar von Ebay, aber mit dem alten originalen war es genauso...


    Komisch ist ja auch, dass wenn ich das Schloss mit dem Finger schließe...egal ob Stellung 1 oder 2... reagiert der Taster auch nicht.


    Das ist total unlogisch alles...was ist anders für das Schloss wenn die Klappe richtig geschlossen ist, als wenn ich es manuell mit der Hand schließe?!?!