Motorkontrollleuchte an

  • Bei unserem Touran geht gelegentlich die Motorkontrollleuchte mit folgendem Fehler an:


    5286 - Drosselklappenpotentiometer (G69)

    P0121 00 [237] - unplausibles Signal

    Warnleuchte EIN - bestätigt - geprüft seit letzter Löschung


    Die Fehlerhäufigkeit war jetzt schon 7 mal.


    Hat schon jemand das gleiche Problem gehabt?

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.


    Danke im Voraus.

    LG Maik

  • Na was denn sonst? Vermutlich ist die halt verdreckt und der vom Poti gelieferte Wert weicht vom angeforderten ab. Vermutlich weil sie nicht mehr komplett öffnen oder schließen kann.

  • Seit ein paar Tagen habe ich ebenfalls den Fehlerspeichereintrag und die Motorkontrollleuchte ist an. Da der nächste mögliche Termin erst in 4 Wochen frei war, habe ich einen Mitarbeiter gebeten wenigstens kurz den Fehlerspeicher zu analysieren:


    Das Ding nennt sich Saugrohrklappe und wird in erster Linie fürs Starten und Ausschalten des Motors benötigt und kann die Luftzufuhr des Motors abschneiden.

    Mir ist aufgefallen, dass er seit dem Aufleuchten unrund ausgeht. Scheinbar ist die Klappe fehlerhaft offen und schließt nicht richtig.


    https://www.seisac.com/drosselklappe-obd-fehler-p0121/


    Unser Touran hat vor gut zwei Jahren das SW-Update bekommen und nun zeigen sich die Auswirkungen der erhöhten Abgasrückführung um die Stickoxide zu reduzieren. Ich rechne schon damit, dass in den nächsten 10.000km die komplette Abgasrückführung ausfällt.


    Von wegen das Update hat keine "Nebenwirkungen". Das Märchen hab ich denen eh nie geglaubt.

  • Also, ich habe gestern die Klappe ausgebaut, gereinigt und wieder eingebaut. Bis jetzt ist Ruhe, mal sehen ob es das war. Sie war auf jeden Fall sehr verdreckt. Danke für eure Hilfe :)

    LG

    Meine wurde nach TPI umgebaut und gereinigt - mal schauen, wie lange das hält.

    (121.000 km)