Thema spiegel hilfe bitte

  • An der Teilenummer des Verstellmotors ja der ohne TN: 3D0959578B 3 Pins im 3 Kammerstecker, der mit 3D0959578C 7 Pins im 8 Kammerstecker. Türsteuergeräte die High Version wo auch anklappen und Umfeldleuchte mit geht.
    Ich habe ein 5K0 959 702 E auf der Beifahrerseite. Das kann die Absenkung allerdings nicht mit den 1T1 1T2/1 Spiegeln, da ist der Motor 90° verdreht eingebaut und somit X und Y Achsen vertauscht.

    Welche Türsteuergeräte hast Du denn insgesamt drin? Also die Teilenummern aller 4 Steuergeräte.
    Wenn man ein passendes Steuergerät hat, muss man dann nur den Motor gegen einen aus dem 1T3 tauschen und Kabel nachziehen?

  • Jo Fahrertür Steuergerät 5K0 959 701 E wurde von VW getauscht wegen dauerleuchtender Alarm LED, was das kann weiß ich aber nicht, was original drin war weiß ich auch nicht.
    Beifahrer 5K0 959 702 E habe ich verbaut wegen der Spiegelabsenkung was da original war weiß ich auch nicht mehr
    hinten links 5K0 959 703 war original drin
    hinten rechts 5K0 959 704 war original drin
    alle können Türwarnleuchte und was von vornherein alles so geht.
    Motor brauchst Du den mit Index C (ist in vielen VW verbaut) und Kabel nachziehen richtig. Und am besten die 1T3 Spiegelgehäuse dann gibts keine Probleme. Die Einbaurichtung ergibt sich vom Spiegelgehäuse. Der Motor hat drei Aufnahmen mit unterschiedlichen Abständen so das er nur in einer Lage eingebaut werden kann und ist in den 1T1 Spiegeln eben 90° anders drin als in den 1T3 Spiegeln. Für den 1T1 gab es Spiegelmemory glaube gar nicht. Deswegen passt da auch nix zusammen. Ich habe es soweit das die Verstellung mit dem Schalter richtig funktioniert aber die Positionsmeldung ist in horizontaler Richtung entgegengesetzt deshalb fährt er bis Anschlag in die falsche Richtung weil er den erwarteten Wert nicht erreicht.

  • Ich weiß, das Thema ist uralt, habe aber auf die Schnelle nix in der Richtung für meine Frage passendes gefunden:

    Muss ich über die Spiegelabsenkung rechts alle 4 Türsteuergeräte tauschen oder reicht nur vorn rechts (mein Touran hat keine Absenkung bislang, keine Anklappfunktion und keine Umfeldbeleuchtung... ich möchte nur die Absenkung rechts haben).

  • Ich weiß, das Thema ist uralt, habe aber auf die Schnelle nix in der Richtung für meine Frage passendes gefunden:

    Muss ich über die Spiegelabsenkung rechts alle 4 Türsteuergeräte tauschen oder reicht nur vorn rechts (mein Touran hat keine Absenkung bislang, keine Anklappfunktion und keine Umfeldbeleuchtung... ich möchte nur die Absenkung rechts haben).

    Mit dem VCDS kann man die Spiegelabsenkung codieren, das funktioniert eigentlich auch mit dem Standard Steuergerät. Allerdings meine ich mich zu erinnern, das bei verschiedenen VW Modellen die Spiegelstellung zuvor nicht zurückgenommen wurde. Wenn man also dann der Rückwärtsgang rausnimmt, kann es sein, dass der Spiegel nicht mehr in die ursprüngliche Stellung zurückfährt. Ich meine auch, das man eine funktionierende Spiegelabsenkung nur in Verbindung mit dem Memorysitz nutzen kann.

    Mit der Freude am Schrauben, Kfz-Mechaniker bis 1999, dann Informatiker, VCDS Spielkind, PLZ 53773, 1T3 2013 2.0TDI 140 PS, RFK nachgerüstet. Zuheizer raus und Standheizung inkl. Bedienteil nachgerüstet.