Reifenverschleiß bei 225/45/17 mit VW Sportfahrwerk

  • Hallo zusammen,


    wollte mal kurz nachfragen, was für Erfahrungen Ihr gemacht habt, bezüglich Haltbarkeit und Laufleistung mit 225/45/17 Reifen.


    Der Grund hierfür ist, das mein Conti Sport Contact 3 gerade mal ca. 18.000 KM hält und dann fertig ist. Das bei überwiegend Autobahn und verhaltener Fahrweise.


    Was für Erfahrungen habt Ihr gemacht mit Laufleistung, Haltbarkeit usw.?


    Gruß
    Gerald

  • @ Bastis Bomber


    Habe auch die Conti Sport Contact 3 drauf die sind bei mir jetzt schon nach ca 13000 km runter und innen abgefahren, bei mir wurde aber im April die Spur nicht richtig eingestellt. Der Tüv Prüfer meint das die beim Diesel mit 140 PS min. 25000 km halten. Nun hoffe ich das ich von der Werkstatt 2 Neue bekomme.


    Beim nächsten mal kommen die von Michelin drauf, die sollen besser sein aber auch etwas lauter. Nun ja man kann nicht alles haben.


    Gruß Black Pearl

  • Das liegt am Reifen .
    Nicht an der Größe oder dem Fahrwerk .
    Der Conti hält einfach nicht so lange .

  • Mittlerweile habe ich auch schon die ersten 15000 KM mit den Touran gefahren. Räder/Reifen beim Neuwagen gleich beim Händler wechseln lassen. Pirelli P7 Cinturato in 225/45 17.
    Kein Sportfahrwerk, nur Federn H&R 35/40


    Am WE Winterräder montiert und bin jetzt positiv überrascht wie gut die Pirellis halten. Also wenn die nächstes Jahr genauso gut halten, wovon ich ausgehen kann, werde ich wohl 30000KM damit fahren können.
    Dazu kommt noch der niedrige verbrauch und gute Strassenlage bei Pirelli.


    Seit 1991 fahre ich nur VW Diesel. Passat 1996 (VW Sportfahrwerk), Sharan 1999, Sharan 2004 (VW Sportfahrwerk) und jetzt Touran 2011. Alle 130 bzw. 140 ps.
    Gefahren habe ich, u.A. Conti, Michelin, Toyo proxis T1R(Waren auf den Sharan nach 10000 KM komplett runter :twisted: ) Und zuletzt (Sharan) die billig Marke Star Performer. Kosten in 225/45 17 nur 63€ und Laufen jetzt auf den Audi A6 Meines Schwagers, wenn auch ein wenig laut.


    Imho sind die Pirelli P7 aber bislang die besten reifen gewesen.Und sind zur Zeit noch im Angebot bei :arrow: Reifen-Direkt
    Vieleicht bestell ich mir jetzt schon einen Satz für 2013 :oops:


    Testberichte lesen :):)
    Gruß
    Steven

  • Moin,
    hatte mir vor 4 Jahren Triangle Sommer Reifen in der Größe gekauft.
    Wurde ja schon viel drüber geschrieben.........
    Ich (bzw.meine Frau....)sind jetzt mit den Satz schon 35.000km gefahren,
    und noch 5 bzw. 6mm Rest Profil !!!!
    Bin sehr gut damit zufrieden, nur das Abrollgeräusch der Reifen ist echt heftig,
    aber man (Frau) hat sich daran gewöhnt !


    Gruß : Dr.Caca

  • Ich habe den Michelin in 225/45/17 auf den Nardo's und dem orig. Sportfahrwerk.


    Ich selbst fahr nicht viel, seit meine Frau auch einen Diesel hat, laufen auf den Touran wenig KM, aber die Reifen dürften aufgrund ihres DOT noch die Erstausrüster-Räder von 2005 sein.


    Nun hat der Wagen 94.000 auf der Uhr und ich denke, ich werde die Reifen auch nächstes Jahr noch einmal fahren, da das Profil noch immer in Ordnung ist. Einzig das Alter der Reifen lässt mich etwas fürchten, hoffe nicht, dass da mal was reisst.


    Aber Profil ist noch immer brauchbar und noch nirgends am Limit.