Ablasten von Fahrzeugen!?

  • Ich weiß nicht ob dieses Thema schonmal behandelt wurde. Da ich es satt hab mit 235/35/19" Reifen rumzufahren und es mit den neuen Felgen sehr eng wird, ist meine frage wie das mit dem Anblasten von Fahrzeugen funktioniert.


    Will ja dann eine 8,5x19" et45 mit einen 225/35/19" fahren...aber ob ich das auf den Touran 2.0l TDI DSG Eingetragen bekomme????


    Ich hatte mal gehört, das das der TÜV nur machen kann. Da mein Wagen eine Achslast von 1190kg aufweist, hab ich leider nicht so die Möglichkeit ein 225/35/19" zu fahren, da es ihn mit nur max. 88Y Index gibt...oder reicht das???


    Wieviel Kg bei welchen Index??? 88Y? 91Y?...


    Danke schonmal im vorruas für die Info... :up:

  • 20kg bekommst Du in der Regel immer abgelastet, 88er Index wird beim 2.0 TDI schwer, da musst evtl. einen Sitz Austragen lassen...
    89er geht vllt grad so noch, is aber TÜVer abhängig....
    90er is dagegen kein Prob...


    TheSaint

  • Zitat von TheSaint

    20kg bekommst Du in der Regel immer abgelastet, 88er Index wird beim 2.0 TDI schwer, da musst evtl. einen Sitz Austragen lassen...
    89er geht vllt grad so noch, is aber TÜVer abhängig....
    90er is dagegen kein Prob...


    TheSaint


    jepp,


    aber ein 225er mit 90 index gibt es leider nicht... :evil:

  • moin zusammen. Hab 235/35/19 88. Mein tüf prüfer hat zwar 5 mal hinschauen müssen nochmal nachgerechnet und dann abgesegnet.Er meinte recht knapp was!?!
    PS War die dekra

  • Zitat von Timaaaeeek

    moin zusammen. Hab 235/35/19 88. Mein tüf prüfer hat zwar 5 mal hinschauen müssen nochmal nachgerechnet und dann abgesegnet.Er meinte recht knapp was!?!
    PS War die dekra


    Naja 235/35/19 mit 88Y ist ja nicht der Hit...es geht um 225/35/88y fü den 2.0l tdi gsg..ich hab 1190 kg Achslast vorne...da geht halt nur 91Y oder 90Y, den es aber nicht für 19" gibt...naja wird eng... :oops:

  • Mein 2L TDI DSG ist auch abgelastet. War zwar viel Papierkram und ein 3mailger Anlauf beim TÜV aber geht alles. Ich hab jetzt nen 88er LI eingetragen. Brauchte ne Freigabe von VW mit Fahrgestellnummer und mit Angabe wieviel abgelastet werden darf. Hab zwar jetzt nur noch eine für einen Touran unbrauchbare Zuladung (glaub es waren 80kg) aber wen interessiert das schon.


    houseworxx

  • Zitat von derChecker

    Hätte das Problem auch momentan. Hab gebrauchte Räder gekauft in 8 x 19 mit 225/35-19 88Y, und fahr einen 170PS TDI Facelift! Ist es den Aufwand wert oder besser 235er draufklatschen?


    Nimm die Papiere von houseworxx (wenn Er sie Dir zur Verfügung stellt) und dann sollte das kein Prob darstellen, am gleichen Fahrzeug mit gleicher Motorisierung die gleiche Aktion durchgeführt wurde.....


    TheSaint