Rückfahrkamera - neue Lösung

  • Find ich ehrlich gesagt die Lösung mit dem Nummernschild eleganter, da hat man nicht so einen "Gnubbel" und ein Loch für's Kabel muss man ja trotzdem bohren!

  • Obi hat da ne sehr schicke Variante, auch im Kennzeichenhalter integriert, allerdings bei weitem nicht so klobig wie das aus dem Link, sondern vielmehr in ner "runden Wulst" überhalb des Kennzeichens...


    edit: hrhr, der shop hat das natürlich auch, unter "Nummernschildkameras" ;)

  • Bei der Nummernschildkamera steht "Arbeitstemperatur" -10° / +46°. Das heißt im Sommer wenn die Sonne aufs Blech scheint und im Winter wäre es möglich daß es kein Bild gibt!


    :evil:


    Dafür wärs mir dann zu teuer :?



    Gruß 8)

  • ...hm, die andere Kamera kostet in etwa dasselbe und wird auch keine großartig anderen "Arbeitstemperaturen" haben...

  • dann ist die andere Kamera auch nix :-)! -10° hats schnell mal und 45°+ wirds am Blech auch ruckzuck haben wenn im Sommer die Sonne drauf scheint.
    Vllt. kann einer ders verbaut hat was dazu sagen, ist vllt. gar nicht so schlimm wie es sich liest :-)

  • Wenn da so ein Riesen Knubbl rausschaut ist das nicht so doll und dafür noch sehr teuer. Für das Geld erwarte ich eine weniger sichtbare Variante mit Top Bildqualität.