Windschutzscheibe mit Keil

  • So, wollte mir gerade einen Folienstreifen rein kleben und sehe mit Schrecken: Steinschlag, gleich 2 Stück. Sind nicht allzu groß und könnten wahrscheinlich repariert werden... aber wenns ne Gelegenheit ist nutze ich die für einen neue Scheibe, auch wenns mich etwas SB kostet.


    Nun aber zum Eigentlichen, habe bereits die Suche genutzt aber nichts definitives bzw. brauchbare Bilder gefunden.
    Wer von Euch hat den eine Scheibe mit Keil drin, und von welcher Firma ist die und wie groß und dunkel ist der Keil?


    Mich würde am meisten eine Scheibe interressieren die von Carglass kommt.... die haben nämlich noch einen klitzekleinen Restbestand und soviel ich weiß kommen deren Ihre Scheiben von Saint-G.


    Danke

  • Soviel wie ich weiß ist das die Scheibe vom Caddy!

    Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben! ;)


    Du verwechselst mich mit jemandem den das interessiert! :thumbdown:

  • Aber die Teilenummer der normalen WSS ist vom Caddy u Touri unterschiedlich.
    Das macht mich stutzig. Wenn da null Unterschied wäre, gäbe es keine 2 Teilenummern.
    Der Etka gibt sonst nix her.....

  • Die Caddy Scheibe passt auch nicht in den Touran die ist ca. 10 -15cm höher, deswegen auch die unterschiedliche Teilenummer :)

  • Zitat von pppman

    Die Caddy Scheibe passt auch nicht in den Touran die ist ca. 10 -15cm höher, deswegen auch die unterschiedliche Teilenummer :)


    Oooook,ich meine aber mal sowas mitbekommen zu haben hier.Aber gut wenn es nicht so ist von welchem Model oder Bj. (kann mich nicht dran erinnern das es überhaupt eine gibt)gab es die dann bzw. ist das nur eine WSS die man bei Carglas bekommt?

    Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben! ;)


    Du verwechselst mich mit jemandem den das interessiert! :thumbdown:

  • Zitat von Matze 35i

    ...hatten wir dieses Thema nicht schon mal, ich glaube unter Graukeil ist was zu finden :gruebel:


    Joo, habe ich gelesen (vorher schon) , aber da steht nur einer mit Bild drin der eine aus dem Zubehör genommen hat.
    Und ich wollte ja wissen ob es noch mehrere gibt die das gemacht haben(spez. Carglass/Augla), sowie Bilder davon.
    Der Keil sollte schon nach Keil aussehen und nicht so läpischer Streifen sein.

  • Zitat von Uwe´s Touran

    Fragt mal bei Jan nach. Der hat sich meines Wissens schonmal damit beschäftigt,weil er für seinen eine brauchte.


    Und wie ich gelesen habe wieder ne orginale eingebaut.
    man, warum gibt es für den Touri sowas nicht...echter Mist.


    Montag ruf ich Carglass an ob die den Restbestand noch haben, dann kommt die rein.

  • Kripo1974 du solltest darauf achten, dass das VW Siegel im oberen Fenstefeld makiert ist. Es werden immer häufiger Billigprodukte verbaut .
    Da die Sicht ins Grüne nicht beeinträchtigt werden darf, wurde vom Tüv die Vorgabe festgelegt das der Keil max 0,1m betragen sollte.
    Alles was drüber ist , heißt fahren ohne.......