Sportluftfilter für TDI ?????

  • ährliche antwort ? müll!!!!



    die filter von raid kannst du dir bei ATU anschauen-haben die für gängige autos da--du kannst dir aber auch einfach in öl getränkten schaumstoff als filter einbauen--die beste wahl ist immer noch K&N --versaut dir auch nicht deinen lufmassenmesser


    gruss 2runner

  • Schonmal danke für die Antworten,
    gibt es denn eine Alternative um einen etwas dumpferes Ansauggeräusch zu bekommen.
    Hatte auch schon an den Tauschfilter von K+N gedacht aber kommt bei einem Tauschfilter ein anderes Ansauggeräusch?

  • Servus.


    Sorry wenn ich es dir so dirket sage, aber wenn du ein dumpfes Ansauggeräusch haben willst musst nen Benziner kaufen :lol:


    Habe jetzt auch nen K&N Tauschfilter reingemacht, läuft mit viel gutem Glauben etwas besser und obenrum etwas schneller.
    Wie es mit dem Verbrauch aussieht werde ich schreiben wenn ich die nächsten Male tanken war, denke aber nicht daß der sich groß ändert.


    Das Nageln wird geringfügig lauter durch den K&N, aber dumpf oder gar ein "Ansauggeräusch" entsteht bei kaum einem Dieselmotor, außer man bearbeitet und ändert für viel Geld alles ab (Aga und Ansaugung).
    Laut sein passt zu so nem Pampersbomber aber gar nicht finde ich, soll ruhig sein, dabei nett aussehen und den Nachwuchs sicher transportieren können :wink:


    Gruß 8)

  • Zitat von schellenmann

    Schonmal danke für die Antworten,
    gibt es denn eine Alternative um einen etwas dumpferes Ansauggeräusch zu bekommen.
    Hatte auch schon an den Tauschfilter von K+N gedacht aber kommt bei einem Tauschfilter ein anderes Ansauggeräusch?


    Das Thema K&N Filter u. Weitere wurden schon ausgiebig im Forum besprochen.
    Geh unter Suche,das sollte Dir weiter helfen!!!