außenvielzahn (xzn) der radnabenschraube?

  • hallo forum,


    heute habe ich bei vw neue radnabenschrauben für meinen touran besorgt.
    die originalen waren normale (27mm) 6-kant. die neuen sind außenvielzahn(??) :(
    im werkzeugladen hatten sie nichts passendes da...mir konnte auch niemand
    sagen welche größe ich besorgen müsse.
    weiß hier jemand welche größe ich bestellen muss? und wie sich diese köpfe
    genau nennen? (außenvielzahn??)


    vielen dank für eure hilfe :thx:



    ps. google und die foren-suche waren leider ohne erfolg.


  • hast du nun 20 davon??


    Also, das sind die "Radsicherungsschrauen", normalerweise 4 Stk., 1 Pro Felge....
    gibt es in mehreren Verzahnungsvarianten, dazu einen passenden Vielzahn Stecknussdapter...

  • moin bocki,


    ich meine die (imho m16) schraube die mittig in die antriebswelle geschraubt
    wird und die welle mit dem radträger/radlager verbindet. die schraube ist bei
    abmontiertem rad genau in der mitte der bremsscheibe sichtbar...
    original ist hier bei mir ein (27mm) 6-kant verbaut. die neue von vw hat
    leider einen vielzahn - selbst bei hazet und co konnte ich keine nuss-sätze
    mit außenvielzahn finden :(


    google sagt: nimm einen ringschlüssel oder eine 12-kant nuss. die passen
    (in etwa) drauf... das problem ist nur das die schraube (laut meinen unterlagen)
    mit 200nm + 180grad angezogen wurden muss - dafür braucht es dann aber
    gutes und vor allem passendes werkzeug...



    ps. hat hier den noch niemand seine achsmanschetten wechseln müssen?


  • upps, hab Radschrauben gelesenanstatt Radnabenschrauben... :roll:


    Hm Hazet hat die schon im Programm, bzw auch MATRA.....


    ansonsten frag da nach, bei den Links die du im PM hast...

  • Hallo sascha,


    das Anzugdrehmoment von 200NM + 180Grad bezieht sich auf die Sechskantschraube (Mutter).


    Die 12kantschraube(Mutter), von Dir Aussenvielzahn genannt, bekommt "nur" 70NM+ 90Grad Drehwinkel.


    Als Nuss kannst Du alle Handelüblichen 12kant Nüsse verwenden.


    Die Mutter sieht nur komisch aus, weil sie nicht eckig sondern eher rund ausgeführt ist.

  • hallo zusammen,


    vielen dank für eure beiträge!!


    ich habe mir die schraube eben noch einmal genauer angeschaut.
    auf die idee wäre ich nicht gekommen - aber ein 24er ringschlüssel
    passt wirklich perfekt. eine passende nuss ist also kein thema mehr :)




    Uwe

    Zitat

    Die 12kantschraube(Mutter), von Dir Aussenvielzahn genannt,
    bekommt "nur" 70NM+ 90Grad Drehwinkel.


    danke für deinen hinweis!
    versteh meine frage bitte nicht falsch - aber wie sicher ist die quelle deiner
    information? kann ich mich da zu 100% drauf verlassen?
    für eine m16´er schraube (mit feingewinde) wäre das ja ein recht geringes
    anzugsmoment.


    @bocki
    vielen dank für die links :)



    gruss
    sascha