federn Einbau bei VW oder Freien

  • Hallo an alle spezis


    War heute beim Freundlichen und hab Angebot eingeholt für Alt-Fedren ausbau-neue Federn einbau-Achs und Spureinstellung-Sommerreifen montieren Preis 380 Euro


    Das gleiche bei uns im Dorf bei einem Freien 270 Euro


    Nun aber die spezielle Frage:
    Wenn ich das machen lasse beim Freien erlischt dann meine Werksgarantie und die Anschlußgarantie fürs 3+4 Jahr bzw kann VW dann bei einem Schaden den nicht den Einbau betrifft z.B. Getriebeproblem mit die Garantie ablehnen?


    Danke allen Gruß
    klafe

  • garantie erlischt nicht... geh zu deiner werkstatt des vertrauens... fw einabuen und vermessung sollte aber nicht mehr als 100€ kosten ...


    by the way ... warum die selbe frage in 2 foren ?

  • weil ich sicher gehen will das ich meine Werksgarantie nicht aufs spiel setzen will und darum will ich soviel Meinungen und Ratschläge wie möglich
    oder ist das hier verboten.Schließlich geht es hier auch noch um die 3+4 Jahr Garntieverlängerung will kein geld zum fenster rausschmeissen
    gruß klafe

  • also ich hab auch die anschlussgarantie und die hab ick noch immer .. trotz kaw :) ok 100€ is echt nen kumpelpreis gewesen ;)


    verboten isses nich nur komisch ;)

  • Frag auch wg. den Xenons nach!
    Nach Federtausch,( Tieferlegungsfedern) müßen die Xenons eine neue Grundstellung kriegen!


    Stangen der Sensoren müßen event. gekürzt werden!


    Habe es noch nicht gemacht, werde mich aber mit dem Thema nächste Zeit beschäftigen!!! :roll:

  • Deine Garantie, bzw. Gewährleistung wird EGAL bei wem du die Federn einbaust teilweise erlöschen.


    Wenn dir z. B. die Dämpfer kurz nach dem Einbau hopf gehen, dann wirst du sie mit Sicherheit nicht auf Garantie ersetzt bekommen. Das muß dir schon klar sein.


    Sollte allerdings, wie du schreibst Probleme mit dem Getriebe auftreten, so wirst DU in der Beweislast sein, dass das geänderte Fahrwerk NICHT mit dem Schaden etwas zu tun hat.


    Aber du weißt ja ... no risk no fun :)


    PS:
    Ich hab damals um die 240 Euro bei einem Reifenhändler mit angrenzender Werkstatt bezahlt. Hat gut geklappt, doch ein paar Kleinigkeiten mußte dann die VW Werkstatt wieder ausbügeln. Aber im Großen und Ganzen hab ich um die 200 Euro gespart.

  • Zitat von topsandflops

    Frag auch wg. den Xenons nach!
    Nach Federtausch,( Tieferlegungsfedern) müßen die Xenons eine neue Grundstellung kriegen!


    Stangen der Sensoren müßen event. gekürzt werden!


    Habe es noch nicht gemacht, werde mich aber mit dem Thema nächste Zeit beschäftigen!!! :roll:


    stimmt, Xenon müßen neu gesettet werden!
    ich hab zuerst die H&R und jetzt die KAW montiert, aber koppelstangen mussten zum glück nicht getauscht werden


    zu den einbaukosten!
    die H&R bei VW einbauchen lassen, genau wegen garantie, hat aber mein bruder gemacht, und in der mittagspause angefangen und dann in der arbeitszeit fertig gemacht, und vermessusng nicht berechnet, habe also 2,5 arbeitstunden bei VW bezahlt, und waren 100 euro!
    die KAW hat auch mein bruder eingebaut, jetzt in einer freien werkstatt,
    hat mich 60 euro all in gekostet :)

  • Zitat von Schtief

    stimmt, Xenon müßen neu gesettet werden!
    ich hab zuerst die H&R und jetzt die KAW montiert, aber koppelstangen mussten zum glück nicht getauscht werden


    Was sind denn Koppelstangen?


    Will mir demnächst n Gewinde zulegen, wirds da mit dem Xenon Probleme geben :?: