Ein paar Fragen zu Liquid Glass

  • Hi @all.


    Ich habe meine Alu-Felgen (BBS CK kugelpoliert) jetzt drei mal (jeden zweiten Tag) mit LG versiegelt. Morgen früh wollte ich sie noch ein viertes mal versiegeln und dann gleich danach auf's Auto schrauben.


    - Reicht auch die dreimalige Versiegelung schon aus?


    - Welche Nachteile ergeben sich, wenn man die Felgen "gleich" nach der Versiegelung auf's Auto schraubt (Bremsstaub, etc)?


    - Wird LG nach dem Auftragen fest, oder ist LG eher wie eine Politur zu betrachten?


    - Kann man die Felgen nach dem Versiegeln ganz normal mit Autoshampo waschen?


    - Im Herbst bzw Winter, einfach nochmal zwei Schichten LG drüber, oder alles von vorne (Pre-Cleaner, LG)?



    Ich danke für eure Antworten.



    Gruss Tschernomyrdin

  • auch eine frage zum Produkt:


    gibts von Profis von hier eine erfolgreiche Anleitung, wie man A-Z vorgehen sollte um effektiv zu sein, wie z.B. was man machen muss bevor man es aufträgt, womit usw.


    Möchte meinen Touri diesen Sommer Sommer damit pushen :-D


    Oder empfiehlt Ihr lieber NXT Tech Wax 2.0?


    Bisher mache ich bei der Waschstrasse immer mit Heisswachs.

  • ich habe meinen touri letztes weekend mit liquid glass gemacht. erst waschen, dann mit reinigungsknete. anschliessend mit precleaner um die vorhandenen wachsschichten abzubauen. dann liquid glass hauchdünn auftragen und warten bis ein grauer schleier entsteht. anschliessend abwischen mit einem microfasertuch. das ganze habe ich 4x gemacht. bin sehr zufrieden damit. das reinigen geht jetzt auch viel einfacher.


    hier ein bild danach:
    [Blockierte Grafik: http://img13.imageshack.us/img13/2918/ssa50098o.th.jpg]

  • LG macht eher den harten metallischen Glanz,
    NX WAX eher den WET Glanz


    - ja es reicht auch 3-4 Versiegelungen im normal Betrieb aus
    - Wenn du die Felgen gleich auf Auto schraubst , müßtest du bei der nächsten Behandlung hald den Bremsstaub runter putzen mit (nur) Wasser


    - Nein kann man nicht, da sonst die gesamt Versiegelung weg ist ->gleiche passiert wenn du das Autro mit Spüli waschen würdest
    - ich würde alles nochmal von vorne machen ->da du sonst mit der neuen Schicht die vorhandenen Staub usw. einschließen würdest


    Falls noch Fragen einfach stellen

  • [quote='Tomi']LG macht eher den harten metallischen Glanz,
    NX WAX eher den WET Glanz


    - ja es reicht auch 3-4 Versiegelungen im normal Betrieb aus
    - Wenn du die Felgen gleich auf Auto schraubst , müßtest du bei der nächsten Behandlung hald den Bremsstaub runter putzen mit (nur) Wasser


    - Nein kann man nicht, da sonst die gesamt Versiegelung weg ist ->gleiche passiert wenn du das Autro mit Spüli waschen würdest
    - ich würde alles nochmal von vorne machen ->da du sonst mit der neuen Schicht die vorhandenen Staub usw. einschließen würdest


    Ja, verstehe ich das richtig hier , wenn ich mit LG mein Auto versigeln, darf ich danach nicht mehr waschen....a so a kaas... :wall: :falsch: :evil:

  • nur noch mit nem speziellen waschmittel. das ist aber spitze sage ich dir. da fühlt sich das wasser sogar anders an. ich kann es nur empfehlen!

  • Zitat von Uran


    Ja, verstehe ich das richtig hier , wenn ich mit LG mein Auto versigeln, darf ich danach nicht mehr waschen....a so a kaas... :wall: :falsch: :evil:


    Du kannst dein Auto ganz normal waschen, nur mußt du dann eher wieder neue Schichten aufbringen. Und vor allem nie :!: irgendwelche Zusatzprogramme (Perlglanz o.Ä.) dazu.


    Nur wer den Lack mit LG o.Ä. versiegelt, der steigt dann doch eher zur Handwäsche um.
    Das angebotene Waschzeug extra für LG wäscht alt die Schichten nicht wieder so schnell runter. Neue Schichten mußt du aber auch hier nach einer Zeit wieder auftragen.

  • Zitat von befu1

    nur noch mit nem speziellen waschmittel. das ist aber spitze sage ich dir. da fühlt sich das wasser sogar anders an. ich kann es nur empfehlen!


    :bahnhof: waschmittel ?? :evil:

  • Die Hersteller von hochwertigen Wachsen bieten gleichzeitig auch Wasch-Schampon welches die zuvor aufgetragene Versiegelung nicht abwäscht(oder nur gering). Bevor man eine Versiegelung aufbauen kann wird der Wagen gründlichst mit handelsüblichen Spülmittel gewaschen weil Du damit Verunreinigungen sehr gut löst.
    Ich benutze für meinen Touri Meguiar´s und habe damit ca. 10 Schichten
    aufgebaut. Meguiar´s wird sich sicherlich gegenüber Liquid Glass nicht´s nehmen, das ist dann Ansichtssache.
    Hier mal ein Link von Meguiar´s dort gibt es auch Tipps


    Homepage Meguiar´s


    Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muß die Gegend verlassen, wo sie gelten !
    Goethe



    Toleranz ist eine beliebte Einstellung der Nichtbetroffenen.


  • Zitat von Chamäleon

    Du kannst dein Auto ganz normal waschen, nur mußt du dann eher wieder neue Schichten aufbringen. Und vor allem nie :!: irgendwelche Zusatzprogramme (Perlglanz o.Ä.) dazu.


    Nur wer den Lack mit LG o.Ä. versiegelt, der steigt dann doch eher zur Handwäsche um.
    Das angebotene Waschzeug extra für LG wäscht alt die Schichten nicht wieder so schnell runter. Neue Schichten mußt du aber auch hier nach einer Zeit wieder auftragen.


    Genau das wollte ich auch sagen... :ironie: