RCD 300 zweiteilig - Möglichkeit des "Upgrades"?

  • Hi, habe die Suche bemühlt & NICHTS passendes gefunden.


    Hab gestern einen gebrauchten Touran mit ganz offensichtlich zweiteiligem RCD 300 gekauft.


    Grad beschäftige ich mich mit evtl. Modifikationen [300er plus iPod-Steuerung, 500er mit internem Wechsler] - da bekomm ich eher zufällig mit, dass es vom 300er eine ein- und eine zweiteilige Version im Touran gibt/gab.


    Gibt es [k]eine Möglichkeit, z.B. durch eine andere Radiokonsole, diesen Missstand zu verändern...?!


    :cry:

  • Oha. Das macht mir Hoffnung. Ich werd mal den Freundlichen kontakten...


    Edith meint: Der Teilemensch beim Freundlichen meint, dass er direkt bei VW eine Anfrage stellen wird, da beim 500er laut Datenbank ein "anderes Übertragungsprotokoll" genutzt wird. So ein [Werks]-Radio fungiert ja in der heutigen Zeit [leider] nicht mehr nur als Radio, sondern eben auch als Steuergerät... :(

  • naja. wenns halt "nur" am radio an sich liegen würde, habe aber ja dieses zweiteilige scheissding da drin...


    man, man, man... sind die freundlichen aber manchmal auch unfähig! :keule:

  • Hat denn das 2teilige einen Wechsleranschluß ?? Dann kannst Du von mir ein IPOD Adapterfach für die MAL bekommen !

  • Also mir wäre das auch neu. Hier sind doch einige die Ihr RCD300 raus geholt haben und durch ein RCD500 oder sogar MFD2 oder RNS510 getauscht haben.
    Sogar das Zenec kannst du ja so einbauen.

  • Ich habe zwei RCD300, eins von Blaupunkt und eins von Grundig. Der Aufbau ist Grundlegenden anders! Das müsstest du eventuell beachten ;)
    Ich hab auch versucht die Blenden zu Tauschen, war aber leider nicht möglich. Allerdings von den einteiligen Radios