RCD 300 zweiteilig - Möglichkeit des "Upgrades"?

  • Hi, habe die Suche bemühlt & NICHTS passendes gefunden.


    Hab gestern einen gebrauchten Touran mit ganz offensichtlich zweiteiligem RCD 300 gekauft.


    Grad beschäftige ich mich mit evtl. Modifikationen [300er plus iPod-Steuerung, 500er mit internem Wechsler] - da bekomm ich eher zufällig mit, dass es vom 300er eine ein- und eine zweiteilige Version im Touran gibt/gab.


    Gibt es [k]eine Möglichkeit, z.B. durch eine andere Radiokonsole, diesen Missstand zu verändern...?!


    :cry:

  • Oha. Das macht mir Hoffnung. Ich werd mal den Freundlichen kontakten...


    Edith meint: Der Teilemensch beim Freundlichen meint, dass er direkt bei VW eine Anfrage stellen wird, da beim 500er laut Datenbank ein "anderes Übertragungsprotokoll" genutzt wird. So ein [Werks]-Radio fungiert ja in der heutigen Zeit [leider] nicht mehr nur als Radio, sondern eben auch als Steuergerät... :(

  • naja. wenns halt "nur" am radio an sich liegen würde, habe aber ja dieses zweiteilige scheissding da drin...


    man, man, man... sind die freundlichen aber manchmal auch unfähig! :keule:

  • Ich habe zwei RCD300, eins von Blaupunkt und eins von Grundig. Der Aufbau ist Grundlegenden anders! Das müsstest du eventuell beachten ;)
    Ich hab auch versucht die Blenden zu Tauschen, war aber leider nicht möglich. Allerdings von den einteiligen Radios