Umrüsten auf GRA, MFA oder MFA+ (LS-STG TN: 1K0 953 549 AP)

  • ich habe einen Touran BJ. 02/2004 Basis, mit DWA, Neblern, Klimaautomatik und Automatikgetriebe.
    Habe ein Lenksäulensteuergerät (1K0 953 549 AP )sowie Schleifring, GRA Hebel und MFA Hebel ersteigert.
    Kann ich dieses in meinen Touri einbauen und dann die GRA nachrüsten ?
    Und später nach Kauf eines KI mit MFA oder MFA+ diese nachrüsten ?


    Gruß

  • Jepp, kannst Du....MFA und GRA lassen sich Nachrüsten...
    ...es gab mal eine Anleitung in der Zeitschrift "Gute Fahrt"...ich schau mal, ob ich die noch irgendwo habe... oder schau mal hier


    Boergy

  • Zitat

    epp, kannst Du....MFA und GRA lassen sich Nachrüsten...


    oh das ging ja schnell, ich war nur unsicher wegen dem Lenkstocksteuergerät. Also kann ich das getrost in meinen Touri einbauen ?
    Brauche dann noch einen Tacho mit MFA besser mit MFA+
    Gruß

  • MFA (+)will ich auf jeden Fall haben, jetzt zeigt er ja nur KM, TRIP und die Zeit an bzw. Automatikprogramm.
    Wie gesagt Tacho brauch ich noch, na mal schaun was so ergibt, muß ich beim Tachokauf auf irgendwas besonderes achten, außer das er für einen Benziner ist? Muß der Tacho neu sein oder geht auch einer mit KM drauf ?

  • Auf jedenfall sollte er ne MFA haben *fg*
    Es geht auch ein gebrauchter Tacho, achte dabei darauf - das der Login-Code dabei ist - sonst keine KM-Angleichung möglich...
    Besser is halt ein Neuer, da ist in der Regel alles dabei.....

  • Moin,
    da hab ich auch mal ne Frage. Mein Touri hat ein MFA drin.
    Was müsste ich machen, um daraus ein MFA+ zu machen?
    Muss der Tacho gewchselt werden, oder eicht ein SW-Update?


    Gruß
    alki_HH

  • SW Update reicht nicht, da die MFA+ Anzeige ein ganzes Stück größer istt als die normale MFA...

  • @Boergy


    was kostet den ein neuer ? Und wenn ich den Einbaue, kann ich den Motor noch starten um nach VW zu fahren zum programmieren ?