TOURAN SPINNT !!!

  • hallo miteinander ,


    hoffe vieleicht dass jemand ähnliche Probleme gehabt hat und kann mir vieleicht ein paar tipps geben.


    Habe ein touran bj 2004 2.0 atomatik dsg und war eigentlich zufrieden bis vor kurzer Zeit. Es hat angefangen mit der Parkhilfe dass sie schon beim Rückwärtsgang einlegen, einen langen Piepton von sich gegeben hat. Nach einer Weile merkte ich , dass der Kofferaum nicht mehr aufgeht. Es geht nur ein kleinen Spalten auf und dann macht während der Fahrt komische Geräusche als ob jemand die ganze Zeit die Zentralveriegelung auf und zu machen würde aber das Geräusch ist wie gesagt nur aus dem kofferraum zu hören , genau wo der Schloss liegt. Seit gestern tut der Hechscheibenwischer auch nicht mehr. ::::: Kann das sein dass alles irgendwie miteinander zu tun hat ?


    oder habe ich einen echten Monntagsauto erwischt ?


    Bitte um tipps sonst bin ich echt am durchdrehen, ach so , die Hupe tut auch nichts mehr.....


    Danke In Voraus

  • Hallo pax77,


    das mit dem Rückwärtsgang und dem gepiepse, sind wahrscheinlich deine Sensoren vom PDC, sauber oder verdreckt? Die sind sehr sensibel. Bitte sauber machen.


    Das andere bis auf die Hupe, hört sich an, als ob es der Kabelstrang in die Heckklappe wäre. Mal schauen, ob ein oder mehrere Kabel ab sind.


    Die Hupe, Sicherung Kabel prüfen. Hast Du vielleicht vor kurzem einen kleinen Besucher im Motorraum gehabt?


    Gruss
    Oli

  • Hi,
    Habe die Karre in der Werkstatt gehabt . Der Schloss am Kofferraum wird erneuert und an dem Scheibenwischermotor war ein Schalter defekt haben die gemeint. Fängt schon gut an. Es kann ja nicht sein dass keines 4Jahre Auto schon so blöd macht .
    Trotz allem danke für die Antwort.
    p.s Kommt man von unten an die Hupe selber ran oder muss man da was wegmachen?