Zentralverriegelung

  • An alle [glow=red:9bf50ea32b]Spezis[/glow:9bf50ea32b] hier im Forum,habe ein problem mit meiner Zentralverriegelung.
    Wenn ich auf der Fernbedienung mein Auto verriegel das heißt 2 mal drücken und dann das Auto mit Fernbedienung öffne muß ich an meine Fahrertüre 2mal ziehen bevor sie auf geht.Wer kann helfen?

  • Ev. Wackelkontakt im Schließmechanismus der Fahrertür/Griff :?:
    Hast Du schon mal den Fehlerspeicher auslesen lassen :?:

    Der Dialog mit Andersdenkenden ist oft schwierig, mit Nichtdenkenden ist er stets unmöglich.

  • Vorallem das bei einmaligen Drücken nur die Fahrertür zu geht und der Rest offen bleibt ?!?! :gruebel: Um mit Bordmitteln sowas zu kodieren, muß man sich schon richtig viel Mühe geben, wenn man es überhaupt schafft.


    @SUMR13: Ist dein Wagen gebraucht ? Hast du ein Steuergerät ausgetauscht ? Oder hast du ein Alientech oder Volkswindow Modul nachgerüstet ?


    MfG Jhp

  • Das Auto ist gebraucht.Hatte es beim Lackierer wegen des Hacken Kreuzes an der Tür.Seit dem habe ich die Probleme.War gestern noch mal bei VW fehler auslesen nichts gefunden.Haben sich nur gewundert.Aber keine Hilfe.

  • Alles sehr Mysteriös. Hatte der Lacker die Tür demontiert ? Ansonsten klemm mal deine Batterie ab, warte eine Stunde und klemm sie wieder an. Danach sollten alle Steuergeräte einmal hardresetet worden sein. Muß ich leider auch ein mal im Jahr machen, damit meine Standheizung im Winter auch heizt und nicht nur lüftet.

  • aaalso das mit 1 x drücken nur fahrertür auf, 2 x drücken alles auf lässt sich sicher einstellen, so ne art "diebstahlsicherung" genauso wie du ja auch einstellen kannst das er bei der fahrt zusperrt.


    beim abschließen 2 x drücken ist doof, weil dann kann man scheibe einschlagen und von innen öffnen.


    was bei dir aber genau das problem ist... .das weis ich auch nicht.