festes Navi

  • Hi Leute,


    was ist zu beachten wegen eines Einbaus eines festen Navis wegen dem blöden CAN Bus ? Ich habe eine Serien FSE und möchte diese auch weiterhin verwenden. Was ist da möglich ? Bin für alle Tips dankbar. Hauptsache ich werde mein sch..... mobiles Drecksnavi los :x

  • Ja, das problem kenne ich, meins wurde auch einmal gemoppst, habe es bei Egay nachgekauft. Einfach nachschauen wo es angeboten wird, wenn es aus Deutschland stammt ist es in der regel nicht gestohlen, besonders wenn da die SN Nummer noch angegeben wird, das machen fast alle aus Deutschland. Leider musst du abwarten, bis ne Auktion läuft, da die Sofrtkäufe im bereich vom 500-800 Euro sind, bei Auktionen gehen die MF2 CD eher günstig weg, da die meisten eher DVD geräte möchten oder gar das 510. Und natürlich abholung wäre otimal, dann kannst noch sehen von wem du das Ding kaufst.


    Ich habe meins über Ebay und einen Restposten von VW gekauft vor etwa 14 Monaten damals war es noch etwa 750 Euro Teuer.


    Na ja, wenn du geduld hast bekommst due es auch, und soweit ich das sagen kann bin ich mit der Navigation sehr zufrieden, ist aussreichend schnell und sehr genau, aber die CD´s, wenn es Aktuelle sein sollen, kommen auch mindestens bei 100 Euro, das ganze ist also nicht so günstig.


    Vileicht sollstest due ein bisschen mehr ausgeben und das MFD2 DVD kaufen von 2005, dann kaufst du nur eine DVD und hast dann ruhe.


    Hoffe ich konnte ein bissel helfen.

  • Ansonsten verkauft hier im Forum vielleicht jemand sein MFD2 ?!? Ich zum Beispiel möchte meines verkaufen sobald ich wieder ein bissl mehr Geld übrig habe für ein RNS510, aber das wird noch eine Weile dauern.


    Cu Jhp

  • Ich muss ja auch erstmal mein Falk Navi los werden und dann schauen was ich mir leisten kann. Mir persönlich ist es egal ob CD oder DVD. Hauptsache Navi. Und die Karten bekommt man auch so *g*