AUFRUF an die DSG Besitzer deren Getriebe "ruckelt&quot

  • Hallo zusammen,




    ich nehme mal hiermit Bezug auf meinen Beitrag hier im Forum.




    Ich habe mich mittlerweile mit einigen Zeitschriften in Verbindung gesetzt und wurde auch an Volkswagen direkt verwiesen. Um natürlich dem Anliegen Nachdruck zu verleihen und zu beweisen, dass mein ruckelndes Getriebe bei weitem kein Einzelfall war, wäre es hilfreich wenn ihr mich unterstützen könntet.




    Dazu bräuchte ich Daten von VW/Audi Besitzern, die bereit Probleme mit ihrem DSG hatte oder haben. Dies betrifft vor allem das Ruckeln beim Anfahren, Schalten und Stehenbleiben vor Ampeln.




    Wenn möglich bräuchte ich folgende Angaben. Selbstverständlich werde ich KEINERLEI Daten an andere weiter geben, außer an VW selbst um dem Verdacht zu entgehen, dass es sich um falsche Daten handelt.




    Bitte schickt mir wenn möglich folgende Daten: (Bitte nicht direkt hier im Beitrag posten sondern mir eine PM schicken)




    1. Name


    2. Fahrzeugtyp


    3. Fahrgestellnummer


    4. Reparaturprobleme bzw. Historie. Was ist defekt bzw. wurde schon versucht zu reparieren


    5. Eure Email Adresse. Ich werde jeden PERSÖNLICH über den Stand bei VW informieren.




    Bitte unterstützt dieses Projekt damit VW/Audi endlich auch mal gezeigt bekommt, dass es nicht nur um Einzelfälle sich handelt. Sollte es sich ergeben, so werde ich dieses Vorhaben auch in div. Zeitungen publik machen.




    @ Mods




    Ich habe diesen Thread mit Absicht in verschiedene Foren gepostet, da nicht jeder VW Fahrer auch in ein Audi Forum guckt. Bitte habt Nachsicht und löscht diesen Beitrag nicht. Vielen Dank.

  • Hallo,
    läuft da eigentlich noch was? Unser Touran ruckelt auch und laut dem Freundlichen wird es eine sehr teure Reparatur :-(
    So langsam mag ich das DSG gar nimmer.......

  • mhm blöde frage... ruckelt das immer ode rnur wenn kalt oder so??


    meins fährt sagen wir mal kalt nicht wirklich sanft an und schaltet hin und wieder mit nem leichten ruck solange das teil kalt ist warm ist alles ok und wirklich ruckeln würde ich anders nennen...



    meinste das?

  • Nein, er ruckelt sobald der Motor warm ist und man bei ca 1500Umdrehungen Gas gibt :-( Er bockt dann richtig :twisted:
    Laut Google sind anscheinend nicht wenige DSG-Besitzer ( auch beim Golf )davon betroffen. Die Meisten konnten es noch mit Garantie reparieren lassen ( geht von Massenschwungrad über Mechatronic bis hin zum Getriebewechsel ), die wir leider nicht mehr haben.....
    Ich wollte hier nur mal nachfragen, evtl gibt es ja was Neues, oder was Eindeutiges, denn ich möchte auf keinen Fall mehrere dieser sehr teuren Reparaturen durchführen lassen :roll:

  • Ich habe schon von ähnlichen Problemen gelesen!
    Und zwar, dass beim Anfahren das Fahrzeug anfängt zu ruckeln und fast ausgeht, da die Kupplung nicht ordnungsgemäß schließt!


    Problenbehebung stellt sich durch den Tausch eines Relais dar!


    Dieses Problem ist bei VW bekannt und kann womöglich über eine Kulanzregelung getauscht/repariert werden!

  • Kleiner Erste Hilfe Tipp für die DSG'ler:
    1.) Zündung einschalten (kein Motorstart)
    2.) 20 Sekunden das Gaspedal volldurchdrücken und halten
    3.) Zündung ausschalten und Fuß vom Gas


    Diese Prozedur setzt die Fahrerspezifischen Lernwerte des Getriebes zurück und sollte ersteinmal einwenig Abhilfe schaffen.

  • Zitat von pppman

    Kleiner Erste Hilfe Tipp für die DSG'ler:
    1.) Zündung einschalten (kein Motorstart)
    2.) 20 Sekunden das Gaspedal volldurchdrücken und halten
    3.) Zündung ausschalten und Fuß vom Gas


    Diese Prozedur setzt die Fahrerspezifischen Lernwerte des Getriebes zurück und sollte ersteinmal einwenig Abhilfe schaffen.


    Danke, aber das haben wir auch schon probiert, leider ohne irgendeine Verbesserung :cry:

  • Der :) kann nur sagen, dass es eine "teure Reparatur" wird?


    Gibt es da auch konkretere Hinweise, was genau defekt ist bzw. wie es hinsichtlich Kulanzansprüchen aussieht?

  • vermutlich standartlösung beim dsg: mechatronik einmal neu... wenns blöd läuft fällt dannnach der 3ten auf das der öl wasser wärmetauscher auf dem getriebe undicht ist und man mit mehr wasser wie öl im getriebe rumfährt...:)