Frage zur Freispecheinrichtung für Touran 2004-2006

  • Hello Fans :shock: ,


    nun habe ich auch mal ne Frage die etwas komisch ist, mal sehen ob jemand was weiß:


    Ich Fahre ein touri aus 2004, mit der Originalen Freisprecheinrichtung und der passenden Schale. Ist nun etwas älter und ich wollte wechseln.


    Und zwar mit der Schale 7L0 051 435 CD für das K800i, aber ich hatte gehört, ich weiß hören ist net wissen, daß man in der Schale auch das K810i betreiben kann.


    Nun meine Frage geht dat, weiß dat jemand, oder net?


    Thanks schon mal im voraus. Der Spacema898

  • Hallo, die erste Frage hat sich erstmal erledigt, da ich nun von einem W800i auf ein K800i umgestiegen bin inkl. Handyschale. Die Frage richtet sich an alle die den Touran ohne BT betreiben also mit der alten Ladeschale.


    Nun habe ich aber doch ne Frage, die sache finde ich ziemlich merkwürdig, die richtet sich an alle die das K800i und das W800i oder K750i in der Ladeschale betreiben.


    Zur Frage: bei meinem W800i hatte ich in der Schale dauerstanbylicht am Handy, damit ich auch nachts telefonieren kann, bei dem K800i geht das nicht oder muß ich da was aktivieren? Finde ich ziemlich blöd. Das Handy bleibt dunkel obwohl es in der Schale ist und einwandfrei funktioniert!

  • Ich hab eher das umgekehrte Problem - hab ein K750i per Bluetooth am Pioneer Avic HD3 BT. Leider brennt ständig die Beleuchtung, wenn es per Bluetooth mit dem Radio verbunden ist. Bei einer längeren Fahrt ist dann schnell das Akku leer, obwohl man nicht einmal telefoniert hat; und ich hab keine Ahnung wie ich die blöde Beleuchtung ausschalten kann!

  • Habe dies Thema zum Leben erweckt :arrow:



    Kann mir bitte jemand helfen!?


    Habe werksseitig eine Vorbereitete FSE on board (Mod.jahr 2005 highline)
    (kein rotes Dreieck)


    im Deckel:
    PAH PEIKER
    1T0 857 900 (gelber Punkt > 01S)




    Ich möchte dazu gern einen Bluetooth-Adapter haben.
    dieser soll so klein und unauffällig wie möglich sein.
    Telefon will ich tatsächlich weiterhin selbst bedienen.


    Adapter hat also nur die Aufgabe den Ton an das MDF2 und somit an die Boxen zu übermitteln.


    Mein :-) hat mir gesagt, dass es genau für diese Anlage nichts auf Bluetooth gibt.
    Könnt ihr das bestätigen!?


    > wo liegt eigentlich das Mikro?



    Danke im Vorraus

  • @Patricks83


    Wie es der Zufall so will, möchte ich meinen BT-Adapter wegen Modellwechsel verkaufen, original VW. Aber klein und unauffällig ist der nicht - eben VW. (Wie ein kleines Surfbrett) Ich sag Dir aber, den kann man " übersehen " mit der Zeit. Ansonsten genau Deine Anforderungen, man steuert das Telefon selber, nur der Ton wird über die Fahrzeug Lautsprecher ausgegeben.


    Das Mikro sitzt oben in der Innenleuchte.


    Bei Interesse, mail mich an. (VW Handy Pairing Adapter 7L0051435PA Bluetooth)


    Und mal einen freundlichen Gruß an Deinen Freundlichen - das ist doch die selbe UHV mit dem roten Dreieck die ich auch habe.... und das ganze funktioniert einwandfrei !