Lohnt sich das Analysewerkzeug HEX MICRO-CAN USB?

  • Moin, Moin,


    da ja hoffentlich demnächst der neue Touran eintrifft, habe ich mir ein paar Gedanken über den Support der nächsten (ev. 10) Jahre gemacht.


    Hierbei bin ich auf folgendes Produkt gestoßen (dürfte den meisten hier ja bekannt sein):


    CAN-Bus Analyse Werkzeug "HEX Micro-CAN USB"
    http://www.pci-tuning.de/obd/s…g/default.php?cPath=24_40
    Kostet leider 249,-EUR + Versandkosten


    Bei der Überlegung, ob sich das Tool über 10 Jahre rechnet, sind u. a. folgende Fragen aufgetaucht:


    1. Wie oft wird typischer Weise der Fehlerspeicher ausgelesen (ganz grob geschätzt!) und wie teuer ist so was in der Werkstatt?
    2. Wie oft ist bei Euch der Wunsch aufgetaucht, irgendein Verhalten/Einstellung umzuprogrammieren?
    3. Hat jemand hier schon Erfahrung mit dem Gerät und der Software?


    Mir ist klar, dass da eine ganze Portion Hobby mit reinspielt. Da wird dann mit ganz anderen Augen auf den Invest von 249,-EUR geschaut :==)


    Grüße
    Walter

  • Hab für Fehlerspeicherauslesen noch nie was bezahlt, wäre aber Sicherlich nen nettes Spielzeug, würde bei mir gerne einige Sachen umcodieren, nur die Werkstätten (bzw. meine Werkstatt) machen sowas nicht... :-(

  • Zitat

    Da fehlt dir dann aber immer noch die Software


    Wusste doch die Sache hat noch nen Haken... :-(


    Brauch aber jmd. der mal diese blöden Lampe Kaputt Warungen ausschaltet, das nervt!!!! :wall:

  • @Nolle,
    wieso fehlt da die Software?
    Das Paket beinhaltet den Adapter (incl. Dongle) und die dafür notwendige Software (siehe Link in meinem ersten Beitrag).
    Grüße
    Walter