Kapazität Batterie/Bleiakku

  • Hallo,


    eine Frage zur/zum verbauten Batterie/Bleiakku im Touran 2.0 TDI 103KW:
    1. Welcher Akku ist serienmäßig eingebaut?
    2. Welcher Akku wäre bei den vorgegebenen mechanischen Abmessungen maximal möglich?


    Hintergrund der Frage: In meinem bestellten Touran sind relativ viele elektr. Verbraucher vorgesehen und aus Erfahrung mit meinem jetzigen ML weiss ich, dass man nie genügend Ah hat;-)


    Grüße
    Walter

  • Hallo,
    ich glaube, ich habe mich etwas unpräzise ausgedrückt;-)
    Ich möchte u. a. nur wissen, wieviel Ah die serienmäßige Batterie im Diesel hat.
    Danke
    Walter

  • geh mal bei VW auf die Seite, stellst Dir im Konfigurator Deinen Touran zusammen, und ganz am Shcluß meine ich kann man das ganze Speichern, bzw. die Daten angucken, so war es bei mir zumindest. Bei diesen ganzen Daten steht acuh die Kapazität der Batterie dabei. Ich würde Dir gerne helfen, jedoch habe ich einen Benziner. Dieser hat Serienmässig ne 44Ah (ne Twingbatterie) verbaut.... reicht normalerweise ja aus, jedoch bei nem Wechsler wird der Platz schon etwas besser ausgenutzt, d.h. da kommt was größeres rein....

  • gerne geschehen :) ....


    ja, in dem Datenblatt stehen schon gute Informationen drin, jedoch um 100% Infos zu erhalten, nur selbst am Touran schauen ;) z.B. Gewicht und so, da es doch etwas allgemeiner gehalten wurde.

  • Bei dir wird wie bei mir ne 70 Ah verbaut sein mit der größeren Lichtmaschine!!!
    Ne Steigerung dazu wäre nur ne Gel Batterie. Größentechnisch kannst du nichts machen da die Batterie in einem Kasten sitzt!Noch ne Möglichkeit wäre ne2te Batterie im Kofferraum
    Aber :mrgreen: glaube mir du hast noch nicht viele Verbraucher im Auto!!!