Reparatur Ja / Nein

    • 1T

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reparatur Ja / Nein

      Hallo heiße Ives und fahre ein Touran 2.0tdi 2004 207000km Soweit wirklich ein tolles Auto.
      Doch nun muss einiges gemacht werden und ich steh in der Zwickmühle ja oder nein.
      Fangen wir mal an
      Fahrwerk braucht neue Stoßdämpfer
      Querklenkerbuchsen vorne
      2 Auspuffschellen
      Kraftstoffkühler hängt von runter nur provisorisch befestigt
      2 neue Vorderreifen
      und das teuerste ABS Hydraulikblock
      Da sind wir bei 1800€ bzw knapp 2000€.
      Kotz nun lohnt sich das noch oder lieber weg damit.
      Günstiger werde ich es wohl nicht bekommen.

      Grüße aus Leipzig
      Ives

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Ich denke das die Schellen und die Reifen das kleine Übel sind.
      Viel mehr sind die andere Dinge das Üble.
      Also um Ehrlich zu sein, würde ich das auch nicht machen lassen.
      Das ist schon eine hohe Summe für das Auto.

    • Ich würde das nicht so einfach beantworten.
      Es kommt immer auf die eigene finanzielle Situation an. Kann ich mir ein "neues" Auto leisten oder reicht das Geld nur für die Reparatur? Klar, ein Risiko bleibt mit folgenden Reparaturen bei dem Alter, aber wieviel kostet ein "neues" Auto was ohne Rep. länger durchhält?
      Wenn man sich diese Fragen nicht stellen muss, weil ausreichend Geld für ein neueres Auto ohne Rep.Risiko da ist, ist es klar dass der Wagen nicht repariert wird.
      Die nächste Frage ist: Wieviel bekomme ich noch für so einen rep.bedürftigen Wagen? Muss er als Anzahlung dienen oder geht auch der freie Privatverkauf? Oder ist es mir sogar egal wenn er für lau in die Presse geht?
      Alles nicht so einfach.
      Andere Frage:
      Hast Du vielleicht einen Kumpel der schrauben kann? Dann besorge Dir die Teile günstig im Netz und investiere ein oder zwei Tage Zeit in einer Mietwerkstatt. Dann kommst Du sicher günstiger weg.
      Oder frage in einer freien Werkstatt ob sie von Dir mitgebrachte Teile einbauen würden. Es soll ja hier und da noch Werkstätten geben die das machen. Dann die Teile ebenfalls günstiger im Netz besorgen.

      Das alles sollte man sich gut überlegen und nicht überstürzt handeln.

      ... Wenn Wahlen etwas bewegen würden, wären sie nicht erlaubt ...
      • Wenn der Touran sonst in einem guten Zustand ist ,würde ich das Geld investiere. Ich hab letztes Jahres bei ca 265000 km die Stpßdämpfer hinten einen Querlenker und einmal Bremsen rundum gemacht. Danach ging er ohne Mängel über den TÜV. Wie Konsul schon schreibt, man muss die Gesamtsituation sehen.
    • ABS Block bekommst einen bei eBay für 100-150€. Wechselkosten dürften Max. 200€ mit entlüften in einer fähigen Werkstatt sein.
      Querlenkerlager vorne 50€ für beide, kannst easy selbst machen.
      Stoßdämpfer hinten kann man auch selbst tauschen, Auspuffschellen auch.
      Stoßdämpfer und Reifen ist normaler Verschleiß, das darfst nicht rechnen.


      Also ist die Rechnung meiner Meinung nach etwas anders. Hängt davon ab wie Du das siehst ‍♂️

    • und ein neues Auto ist auch nicht drin, zumal man für 1800€ nicht unbedingt auch ein ordentlichen gebrauchten bekommt.
      Ich finde den Touran toll, genauso auch meine Frau, es ist ein Highlight Model mit beigen Ledersitzen und sogar Xenon... lach :D

      Ives

      Bilder
      • 20190510_205223-min.jpg

        2,09 MB, 4.032×3.024, 16 mal angesehen
    • ives_Touran2004 schrieb:

      also der Meister hat mir auch vorgeschlagen, das ich die Teile besorge und er baut sie ein unter Ausschluss der Irgendwas mit Sachmängel, also er kann mir dann keine Garanie geben.

      Grüße Ives
      Dann lass es so machen... auf ne Garantie für die Reparatur kannst du doch verzichten. Sollte dann ja knapp unter 1000€ liegen.
    ""