3te Sitzreihe Verriegelung kaputt

    • 1T

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 3te Sitzreihe Verriegelung kaputt

      Hallo!
      Folgendes lästige Problem: bei meinem Touran (Bj 2003) ist der rechte Faltsitz (3te Reihe) eingerastet, lässt sich aber nicht mehr lösen und zurückfalten. Der Mechanismus funktioniert plötzlich nicht mehr. Auch nach langem Suchen konnte ich keine Möglichkeit finden, das Schloss/Raste/Verriegelung manuell zu lösen... Wie kriege ich das Ding wieder frei??? Und wie komme ich an den Mechanismus im Sitzinneren ran, falls man da überhaupt was reparieren kann?
      Wenn mir jemand einen heißen Tipp hat, wäre ich super dankbar!

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Wie willst die Rückenlehne verstellen wenn die eingerastet ist? Die hat keine Verstellung Sitz runter geschmissen oder eben aufgeklappt.

      Mein armer erster Touri

      Mein Highliner

      Es geht nichts über Bodenfreiheit :P

      wöllte Gott das mein Auto sauber ist, gäbe er Spüli ins Regenwasser 8)

      "Dein Auto raucht so stark, ist es kaputt?"

      "Nein die Software ist zu krass"
    • Es scheint keinen Trick zu geben... Den Arretier-Bolzen abgesägt, damit ich wenigstens den Sitz wieder nach vorne klappen kann... Der-Verriegelungsmechanismus ist komplett im Eimer; das Schloss klickt gar nicht mehr. Muss ich wohl ersetzen. Hoffentlich gibt es irgendwo ein Ersatzteil dafür.

    ""